Alter Charles Von England

Verbreite die Liebe zum Teilen
Alter Charles Von England

Alter Charles Von England – Mit anderen Worten, Karl III. (deutsch: Karl III. ; geb. Charles Philip Arthur George im Buckingham Palace, London am 14. November 1948) Seit dem 8. Mai 1952 ist er König des Vereinigten Königreichs. Im September 2022 wird er zum König des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland und 14 weiterer unabhängiger Staaten gekrönt, die zusammen als Commonwealth Realms bekannt sind. Darüber hinaus ist er Staatsoberhaupt des aus 56 Nationen bestehenden Commonwealth of Nations, Lord High Admiral des britischen Empire, oberstes Oberhaupt der anglikanischen Gemeinschaft und Oberbefehlshaber der britischen Streitkräfte.

Charles war der älteste Sohn von König Elizabeth II., bevor er den Thron bestieg. Herzog von Cornwall und Herzog von Rothesay ab 1952 und Prinz Philippe. Nach dem Tod seines Vaters im Jahr 2021 wurde er auch Herzog von Edinburgh. 1958 wurde ihm der traditionelle Titel eines britischen Thronfolgers, Prince of Wales, verliehen; Die formelle Investitur fand 1969 auf Caernarfon Castle statt. Als er im Alter von 73 Jahren den Thron bestieg, war er älter als jeder britische Monarch zuvor. Er trug auch länger als jeder seiner Vorgänger die Insignien eines Prinzen von Wales.

1981 heiratete Charles Lady Diana Spencer. Zwei Söhne, Prinz William (geboren 1982) und Harry (geboren 1984), sind das Ergebnis ihrer Ehe im Jahr 1996. Seitdem ist Charles mit Camilla Parker-Bowles verheiratet, einer Freundin aus Kindertagen und Kommilitonin an der University of Cambridge 2005; Seit seiner Thronbesteigung trägt sie den Titel Queen Consort.

König Karl I. stammt aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha, das 1917 über seine Mutter in Haus Windsor umbenannt wurde. Seine Vorfahren mütterlicherseits waren Mitglieder der deutschen Adelshäuser Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg und Battenberg (manchmal auch Mountbatten geschrieben).

Lesen Sie auch dies  Hans Neuner Alter

Charles, das erste Kind von Prinz Philip und Prinzessin Elisabeth, wurde fast ein Jahr nach der Hochzeit des Paares geboren. Er war das erste Enkelkind aus der ersten Ehe von Queen Elizabeth und King George VI und der erste männliche Thronfolger. und Elisabeth, zusätzlich zu den ersten königlichen aristokratischen Nachkommen von Queen Mary. Charles war zum Zeitpunkt seiner Geburt der zweite in der britischen Thronfolge hinter seiner Mutter. Alle Kinder der damaligen Thronfolgerin Elisabeth erhielten auf besonderen Erlass seines Großvaters, des damaligen Königs Georg VI., den Titel „Königsprinz“ oder „Königstochter“. die zugehörige Adresse „His/Her Royal Highness“, die bisher nur für Männer verwendet werden konnte.

Aufgrund der Thronbesteigung seiner Mutter im Jahr 1952 wurde Charles im zarten Alter von drei Jahren Herzog von Cornwall. Im folgenden Jahr nahm er an ihrer Krönung teil. Charles wurde schon in jungen Jahren auf seine spätere Rolle als Regent vorbereitet. Von 1954 bis 1967 besuchte er renommierte Privatschulen, die von der britischen Kultur geprägt waren. a. während seiner Zeit als Austauschschüler in Geelong, Australien, und an der Cheam School (Preparatory School) sowie dem Internat Gordonstoun (Public School), die alle sein Vater besucht hatte.

Alter Charles Von England

Gleichzeitig besuchte er Privatunterricht im Buckingham-Palast. 1967 schrieb sich Charles am Trinity College der University of Cambridge ein, um Archäologie und Anthropologie zu studieren, wechselte aber schließlich zu Geschichte. Er erwarb seinen Bachelor-Abschluss im Jahr 1970[1] und studierte dann an der University of Wales in Aberystwyth, um Walisisch zu lernen. Er war der erste Prinz von Wales, der seit dem Mittelalter Walis studierte. 1975 schloss er sein Studium an der University of Cambridge mit einem Master of Arts ab.

Lesen Sie auch dies  Roland Kaiser Biografie

Nach Abschluss des College trat der Prinz in den Militärdienst ein und diente von 1971 bis 1976, während dieser Zeit erhielt er eine Ausbildung im Fliegen von Hubschraubern und Propeller-/Düsenflugzeugen. Nach einer Reihe von Beförderungen (die letzte davon am 16. Juni 2012[2]) erreichte er die Ränge eines Admirals der Flotte in der Royal Navy, eines Feldmarschalls in der britischen Armee und eines Marschalls (General) in der Royal Navy Königliche Luftwaffe.

Ab 1970 residierte Charles im House of Lords, während er die Königin bei Ausschusssitzungen vertrat. Gegen Ende des Jahres 1977 wurde der Prinz auch in den Kronrat aufgenommen. Seitdem vertritt er die britische Monarchie sowohl bei öffentlichen Veranstaltungen als auch bei Staatsbesuchen.

Bin 29. Nach einer kurzen Werbung heiratete er im Juli 1981 Diana Spencer, die Tochter von John Spencer, 8. Earl Spencer, in der St. Paul’s Cathedral in London vor einem weltweiten Fernsehpublikum. Prinzessin von Wales oder Earl Spencer, wie sie jetzt genannt wird. Am 21. November in dieser Ehe. Prinz William und Prinzessin Diana am 15. Juni 1982. Prinz Harrys Geburtsmonat und -jahr sind September 1984. Die königliche Familie unterhielt Residenzen in Highgrove, Gloucestershire, und im Kensington Palace, London.

Camilla Parker Bowles war Charles’ langjährige Liebe und Begleiterin gewesen, und er hatte den Kontakt zu ihr ab 1986 abgebrochen, was das gemeinsame Leben zu einer Herausforderung machte. DIn dieser Zeit hatte Diana auch eine Reihe von Affären. B. mit ihrem Reitlehrer James Hewitt. Ende der 1980er Jahre galt die Ehe weithin als zerrüttet. Die Beziehungskrise brach 1992 nach der Veröffentlichung des Buches Diana: Her True Story (dt.: „Diana: Ihre wahre Geschichte“) öffentlich aus, in dem der Reporter Andrew Morton die romantische Verstrickung von Camilla und Charles und Dianas psychische Gesundheit detailliert beschrieb Probleme, darunter ihre Bulimie und Selbstmordversuche.

Lesen Sie auch dies  Kaley Cuoco Babybauch

Das Paar gab seine Trennung öffentlich im Dezember 1992 bekannt. Ein privates Telefongespräch zwischen Charles und Camilla im Jahr 1989 wurde 1993 veröffentlicht. Kronprinzessin Elizabeth II. Fühlte die Hitze der Monarchie. Charles und Dianas Scheidung wurde am 28. August nach einer sehr öffentlichen Meinungsverschiedenheit über die Bedingungen des Vergleichs abgeschlossen. Die Ereignisse vom August 1996 ereigneten sich. Diana behielt ihren Titel “Fürstin von Wales”, aber sie musste den Ehrentitel “Königlichen Hoheit” aufgeben. “

Bei einem Besuch in den Vereinigten Staaten im November 2005 trafen sich der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall mit Präsident George W. Bush und First Lady Laura Bush. Zuerst sagte Charles der Öffentlichkeit, dass eine Ehe mit Camilla Parker Bowles nicht in Arbeit sei. Der Prinz setzte seine Beziehung zu Camilla Parker Bowles fort, und die beiden begannen im Jahr 2000, gemeinsam öffentlich aufzutreten. Die Liberalisierung der Scheidungsgesetze durch die anglikanische Kirche im Juli 2002 stellte eine zweite Ehe für den verstorbenen Prinzen in Aussicht, auch wenn es nur eine zivile war Union, erscheinen realistischer.

Alter Charles Von England
Alter Charles Von England

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!