Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht

Verbreite die Liebe zum Teilen
Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht
Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht

Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht -Anna Maria Sieklucka Größe Und GewichAnna Wintour ist eine Modeikone und Redakteurin eines amerikanischen Magazins. Anna Wintour hat ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar. Ihr Gehalt als Redakteurin der Vogue beträgt 4 Millionen Dollar pro Jahr. Sie gilt als eine der mächtigsten Persönlichkeiten der Modebranche. Sie war die Grundlage für den beliebten Roman und Film Der Teufel trägt Prada, trotz ihres unangenehmen Aussehens. Gehalt und Vermögen von Anna Wintour

Anna Wintour ist eine Modeikone und amerikanische Zeitschriftenredakteurin. Anna Wintour hat ein Nettovermögen von 50 Millionen Dollar. Ihr Gehalt als Redakteurin der Vogue beträgt 4 Millionen Dollar pro Jahr. Sie gilt als eine der mächtigsten Persönlichkeiten der Modebranche. Sie war die Grundlage für den beliebten Roman und Film Der Teufel trägt Prada, trotz ihres unangenehmen Aussehens. Anna Wintour wurde am 3. November 1949 in Hampstead, London, geboren.

Ihre Karriere begann in der Modebranche, bevor sie hauptsächlich auf Wunsch ihrer Eltern in den Journalismus wechselte. Charles Wintour, ihr Vater, war fast zwei Jahrzehnte lang Herausgeber des London Evening Standard. Ihre Eltern ließen sich 1979 nach fast vierzig Jahren Ehe scheiden. Sie ist eines von vier Geschwistern. Leider ihr älterer Bruder.

Als sie Kinder waren, kam Gerald bei einem Autounfall ums Leben. Als Teenager fing Wintour an, sich mit älteren, gut vernetzten Männern an der North London Collegiate School zu verabreden. Als Wintour 15 war, verschaffte ihr Vater ihr ihren ersten Job in einer Lätzchenboutique. Frühe Karriere: Nach ihrem Abschluss am North London Collegiate begann sie eine Ausbildung bei Harrods und studierte Mode an einer örtlichen Schule.

1970 wurde Wintour als Redaktionsassistentin für Harper’s & Queen, ein neues Modemagazin, eingestellt. Schon zu diesem frühen Zeitpunkt ihrer Karriere gestand Wintour ihren Klassenkameraden, dass sie danach strebte, Vogue zu leiten, ein Traum, den sie fast zwei Jahrzehnte später verwirklichen würde. Sie verließ das Magazin und zog nach zahlreichen Zusammenstößen mit ihrer Rivalin Min Hogg mit ihrem Liebhaber Jon Bradshaw nach New York. Sie ist zurück in ihrer neuen Nation.

Anna begann ihre Karriere 1975 als Junior-Moderedakteurin bei Harper’s Bazaar. Nach nur neun Monaten wurde sie entlassen, weil sie versucht hatte, mutige, kühne und einzigartige Fotoshootings durchzuführen. Ihren ersten Job als Moderedakteurin bei Viva bekam sie wenige Monate später. Aufgrund seiner Unrentabilität wurde die Zeitschrift jedoch 1978 geschlossen. Wintour machte eine Pause von der Arbeit, trennte sich von Bradshaw und begann, mit dem französischen Songproduzenten Michel Esstaban auszugehen.

Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht : 5 Fuß 4 Zoll(Größe),50 kg(Gewicht)

Zwei Jahre lang teilte sie ihre Zeit zwischen Paris und New York auf. 1980 kehrte Wintour als Moderedakteurin in New York zurück. 1983 nominierte Alex Liberman, Chefredakteur von Conde Nast dem Herausgeber der Vogue, Wintour für eine Stelle bei Vogue. Als Wintour als erste Kreativdirektorin des Magazins eingestellt wurde, wurde ihre Vergütung sofort erhöht.

Nachdem Beatrix Miller 1985 die britische Ausgabe der Vogue verließ, erhielt Wintour ihren ersten redaktionellen Posten. Sie ersetzte einen großen Teil des Personals und hatte eine größere Kontrolle über die Veröffentlichung als frühere Redakteure, was ihr den Spitznamen Nuclear Wintour gab. Nach Beatrix Millers Pensionierung ersetzte sie einen großen Teil des Personals und hatte eine größere Kontrolle über die Veröffentlichung als frühere Redakteure, was ihr den Spitznamen Nuclear Wintour gab.

Nach Beatrix Millers Pensionierung ersetzte sie einen großen Teil des Personals und hatte eine größere Kontrolle über die Veröffentlichung als frühere Redakteure, was ihr den Spitznamen Nuclear Wintour gab. 1987 forderte Conde Nast Wintour auf, House & Garden zu übernehmen, das Probleme hatte und in Bezug auf die Leserschaft hinter Architectural Digest zurückblieb. Tatsächlich nahm es sofort erhebliche Änderungen vor und entfernte in der ersten Woche Fotostrecken und Geschichten im Wert von 2 Millionen US-Dollar.

Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht

Die Zeitung wurde House & Garment genannt, weil sie so viel Mode in ihre Seiten packte. Anna Wintour wurde zehn Monate später Herausgeberin der amerikanischen Vogue. Vogue: Ab der Eröffnungsausgabe hat Wintour große Änderungen an Vogue vorgenommen. Viele dieser Modifikationen waren auf der Titelseite sichtbar. Im Gegensatz zu der früheren Vorliebe des Magazins für präzise Headshots bevorzugte Wintour natürlichere Aufnahmen weniger bekannter Models im Freien.

Wintours erstes Vogue-Cover zeigte ein Model in Hosen und einem juwelenbesetzten T-Shirt im Wert von etwa 10.000 US-Dollar. In den 2000er Jahren hatte sich Wintour als künstlerische Leiterin der Vogue fest etabliert und war zu einer Haushaltsmarke geworden. Die Ausgabe vom September 2004 war mit 832 Seiten die größte Monatsausgabe, die damals veröffentlicht wurde. Teen Vogue, Vogue Living und Men’s Vogue wurden alle unter Wintours Aufsicht ins Leben gerufen. Teen Vogue erfreut sich wachsender Beliebtheit und generiert mehr Werbeeinnahmen als Elle Girl oder Cosmo Girl.

2006 wurde der Film The Devil Wears Prada mit Wintour als Hauptfigur veröffentlicht. Ihr Image wurde durch den Film von einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens zu einer kulturellen Ikone gewandelt. 2008 kursierten Gerüchte, dass Wintour ihren Reiz verloren hatte und sich auf den Ruhestand vorbereitete, aber sie widerlegte es in einem 60-Minuten-Interview. Conde Nast erklärte 2013, dass Wintour bei der Vogue bleiben würde, während er es mit Th macheDie Rolle des künstlerischen Leiters. Das Forbes-Magazin nannte ihn 2014.

Wintour ist die 39. mächtigste Frau der Welt. Der Costume Institute-Komplex im Metropolitan Museum of Art, der im selben Jahr von First Lady Michelle Obama eröffnet wurde, wurde nach Wintour benannt. Für ihre Beiträge zum Modejournalismus wurde Wintour bei einer Zeremonie im Buckingham Palace im Mai 2017 zur Dame Commander of the Order of the British Empire ernannt. Vogue ist eine der tragenden Säulen des Modejournalismus unter Wintours Führung.


Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht
Anna Maria Sieklucka Größe Und Gewicht

Leave a Comment

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock