Armin Laschet Sohn

Verbreite die Liebe zum Teilen
Armin Laschet Sohn
Armin Laschet Sohn

Armin Laschet Sohn – Joe Laschet ist ein Modefanatiker, und das ist offensichtlich! Seine Lieblingskleidung ist Anzug und Krawatte. Der Sohn von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sieht sich laut seiner Biografie als „Enthusiasten klassischer Herrenmode, Modeblogger und Modeexperte“. Kaum hatte sein Vater seine Kanzlerkandidatur 2021 angekündigt, rückte die Öffentlichkeit ins Visier.

Im Video-Interview mit RTL erzählt der Sohn von Armin Laschet, was mit ihm passiert ist und was er in Zukunft vorhat. Als Armin Laschet 2017 neuer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen wurde, sorgte sein Sohn für Aufsehen. Im Düsseldorfer Landtag zog Johannas „Joe“ Laschet bei seinem Einzug alle Blicke auf sich. Viele Menschen mussten zweimal hinsehen, um zu erkennen, dass dies nicht Ryan Gosling war, sondern Laschet Junior, ein Kinderschauspieler.

Armin Laschet Sohn : Johannes Laschet ,Julius Laschet

Ein früheres Interview mit der Tochter des Schauspielers ergab, dass der 32-Jährige die Aufmerksamkeit, die seiner Ähnlichkeit mit ihm geschenkt wurde, als beunruhigend empfand. In einem Interview mit RTL erklärte Johannes damals: „Ich bin ich und ich bleibe.“ Der ehemalige Jurastudent genießt jetzt beachtliche Erfolge in den sozialen Medien. Er hat mehr als 900.000 Follower auf Instagram, wo er Bilder von Männerkleidung postet, die er für „klassisch“ hält.

Als Papa Armin 2020 Joes Einfluss rechtfertigen musste, musste Papa Armin das öffentlich machen. Unter anderem kaufte Armin Laschet, angeblich motiviert durch seinen Sohn Johannes „Joe“ Laschet, Corona-Schutzmasken, Kittel und andere Utensilien des Modekonzerns „van Laack“ für das Land Nordrhein-Westfalen.

Armin Laschet Sohn

Joe Laschet ist bekanntlich immer für seinen Vater da. Sie tauschten im Bundestagswahlkampf SMS-Nachrichten aus und tauschten Geschenke aus. Armin Laschet kann sich jetzt etwas entspannter fühlen, nachdem die wichtigsten Ämter eingerichtet sind und weniger Interviewanfragen und Veranstaltungen zu besuchen sind. Legen Sie die dunkelblauen und schwarzen Anzüge und Lederschuhe weg; Es ist Zeit, Ihren persönlichen Stil neu zu bewerten.

Lesen Sie auch dies  David Garrett Mutter Alter

Das Sagen hat nun Johannes Laschet, der lieber „Joe“ genannt wird. Der Sohn des CDU-Politikers hat rund 100.000 Instagram-Follower und präsentiert sich in einem schönen Thread auf seiner Homepage. Er sieht sich selbst als Mode-Influencer.

Obwohl sein Vater nicht zum Bundeskanzler gewählt wurde, sieht der 32-Jährige den Verlust als Erlösung. Laut “Bild”-Zeitung war “das Ergebnis auch ein bisschen Trost”. Es war ein Weihnachtsgeschenk von ihm: “Ich habe meinem Vater einen schwarzen Gürtel und weiße Turnschuhe geschenkt, da er jetzt mehr Zeit für Freizeitkleidung hat.”

Im Wahlkampf hatte Tilman Kuban, der Präsident der Jungen Union, Laschet bereits ein Paar weiße Turnschuhe geschenkt. Joe Laschet half seinem Vater während des gesamten Wahlkampfs mit seinen Worten: „Ich habe meinen Vater in Schwierigkeiten aufgemuntert Phasen mit aufmunternden Textnachrichten”, erklärte er. Gerüchten zufolge soll er ihm damals Stilratschläge gegeben haben, und er wurde auch wegen eines fragwürdigen Masken-Deals verurteilt, den er selbst gemacht hatte.

Im Gegensatz zu seinem Vater Armin besucht Joe Laschet nun ein Reitturnier in Aachen. Und er ist nicht allein; seine atemberaubende Freundin Andrea ist auch hier. Im Wahlkampf sind alle Augen auf die Kanzlerkandidaten gerichtet. Es wird viel Wert auf sie gelegt, aber nicht nur auf ihre Familie. Ähnlich sieht es Joe Laschet, der Sohn des CDU-Kandidaten Armin Laschet.

Als Ehrengast war er am Mittwoch in Aachen beim CHIO-Reitsport. Aber er war nicht der einzige dort. Mit dabei war auch Andrea Böhringer, seine umwerfende Freundin. Joe Laschet darf beim CHIO in Aachen nicht fehlen:

Schließlich spielt die Handlung in Aachen, der Stadt, in der er aufgewachsen ist. Es versteht sich von selbst, dass er diesen bedeutenden Anlass emotional unterstützt, der in einem Moment stattfindet, der für seine Familie von großer Bedeutung ist. Das ist Andrea Böhringer, seine Freundin. Es ist schon eine Weile her, dass die Brünette ihren Partner zu gesellschaftlichen Anlässen begleitete. Sie trug zu ihrer gemeinsamen Präsentation ein schwarzes, kurzes Kleid mit langen Ärmeln und eine silberne Clutch.

Lesen Sie auch dies  Komponist 1833 In Hamburg Geboren

Joe trug einen blauen Nadelstreifenanzug mit Weste und war lässig gekleidet. Als Instagram-Blogger und Modeexperte hat sich der Politikersohn ganz auf den traditionellen Männerstil konzentriert. Mit fast 100.000 Followern auf Instagram sieht der Dandy in maßgeschneiderten Anzügen und stylischen Mänteln immer am besten aus. Und obwohl Johannes, ein in Bonn ausgebildeter Jurist, sich nicht scheut, öffentlich zu sprechen, will er nicht in die Fußstapfen seines Vaters treten und in die Politik gehen.

Der Berufswunsch des kreativen Kopfes liegt in der Modebranche. Neben seiner Liebe zum Fußball teilt er mit seinem Vater Armin, der in Aachen geboren und aufgewachsen ist, auch viele politische Grundsätze. Wie Joe in einem Interview verriet, könnten die Eltern dennoch von den Erfahrungen seines Sohnes auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram profitieren.

Nebenbei bemerkt, Joe Laschet, Laschets Sohn, ist ein Ryan-Gosling-Double. Verstehst du, was ich meine? Werfen Sie einen Blick auf den Hollywood-Star im Video unten und machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Gibt-In NRW wird eine Bestellung über 1,25 Millionen Schutzmasken ausgeschrieben. An der Auftragsvergabe war vermutlich der Sohn von Armin Laschet beteiligt.

In der Stadt Düsseldorf sollen 1,25 Millionen Masken vom Modehaus Van Laack produziert werden. Und zum zweiten Mal in diesem Jahr hatte ein besonderer Kunde die gängigen Polizeimasken bestellt: das Innenministerium. Dies wird im Fachjargon als “umgekehrte Verarbeitung” bezeichnet, und genau das macht der Konzern jetzt. Armin Laschet könnte nach einem erfolgreichen Verfahren gegen die Vergabekammer Rheinland in heißem Wasser sein.

Eine Wuppertaler Geschäftsfrau hatte geklagt und behauptet, der Zuschlag sei rechtswidrig. Zuvor hatte es zwei weitere Aufträge für die Firma Van Laack gegeben – einen für Schutzmasken im Frühjahr, einen weiteren für zehn Millionen Schutzkittel wenige Monate später.

Armin Laschet Sohn
Armin Laschet Sohn

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!