Bill Gates Vermögen

Verbreite die Liebe zum Teilen
Bill Gates Vermögen
Bill Gates Vermögen

Bill Gates Vermögen -Bill Gates Vermögen, ein kolumbianischer Drogenboss und Narkoterrorist, der vom 1. Dezember 1949 bis zum 2. Dezember 1993 lebte. Escobar, bekannt als „der König des Kokains“, hat einen geschätzten Nettowert von US angehäuft 30 Milliarden US-Dollar zum Zeitpunkt seines Todes, was 64 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 entspricht, während sein Drogenkartell in den 1980er und frühen 1990er Jahren den Kokainhandel in die Vereinigten Staaten kontrollierte. Escobar ist der reichste Verbrecher der Geschichte.

Escobar ist in Medelln aufgewachsen und in Rionegro geboren. Er besuchte für kurze Zeit die Universidad Autónoma Latinoamericana in Medelln, verließ sie jedoch ohne Abschluss. Stattdessen begann er, sich an kriminellen Aktivitäten zu beteiligen, indem er gefälschte Lottoscheine und illegale Zigaretten verkaufte und Autos ausraubte. Er begann Anfang der 1970er Jahre für verschiedene Drogenschmuggler zu arbeiten, entführte und hielt Opfer häufig für Lösegeld fest.

Das Medelln-Kartell, das Kokainpulver verbreitete und die ersten Schmuggelrouten in die Vereinigten Staaten etablierte, wurde 1976 von Escobar ins Leben gerufen. Die Nachfrage nach Kokain stieg infolge des Eintritts von Escobar in das Land exponentiell an. In den 1980er Jahren wurde behauptet, Escobar sei für monatliche Lieferungen von 70 bis 80 Tonnen Kokain aus Kolumbien verantwortlich. Später stieg er als einer der reichsten Personen der Welt auf, aber seine andauernden Kriege mit rivalisierenden Kartellen im In- und Ausland führten zu Massakern, der Ermordung von Polizisten, Richtern, Bürgern und wichtigen Politikern, die Kolumbien zur Mordhauptstadt von Kolumbien machten die Welt.

Escobar wurde als stellvertretendes Mitglied der Repräsentantenkammer bei den kolumbianischen Parlamentswahlen 1982 als Mitglied der liberalen Alternativbewegung gewählt. Auf diese Weise war er für Gemeinschaftsinitiativen wie den Bau von Häusern und Fußballfeldern verantwortlich, was ihn bei den Bewohnern der von ihm besuchten Gemeinden beliebt machte. Die kolumbianische und die amerikanische Regierung, die häufig auf Escobars Verhaftung drängten, vereitelten dennoch seine politischen Bestrebungen. Escobar soll die Bomben auf das DAS-Gebäude und Avianca-Flug 203 als Rückzahlung geplant haben.

Lesen Sie auch dies  Peter Dundas Vermögen

Escobar stellte sich 1991 den Behörden und wurde wegen mehrerer Anklagepunkte zu fünf Jahren Haft verurteilt. Er einigte sich jedoch mit dem kolumbianischen Präsidenten Cesar Gaviria darauf, einer Auslieferung zu entgehen und dafür seine Strafe in seinem eigenen, privat errichteten Gefängnis La Catedral verbüßen zu dürfen. Als die Polizei 1992 versuchte, Escobar in eine konventionellere Gefängniseinrichtung zu verlegen, entkam er und tauchte unter, was eine massive Fahndung im ganzen Land auslöste. Das Medelln-Kartell löste sich daraufhin auf, und Escobar wurde 1993, einen Tag nach seinem 44. Geburtstag, in seiner Heimatstadt von der kolumbianischen Nationalpolizei erschossen.

Der Einfluss von Escobar ist noch umstritten; Trotz der weitverbreiteten Verurteilung der Abscheulichkeit seiner Taten sahen viele Kolumbianer in ihm einen “Robin Hood-ähnlichen” Charakter, der den Verarmten zahlreiche Annehmlichkeiten gab. Über 25.000 Menschen nahmen an seiner Beerdigung teil und betrauerten seinen Tod. Außerdem wurde Hacienda Nápoles, sein privates Anwesen, in einen Themenpark umgewandelt.

Darüber hinaus haben Musik, Film und Fernsehen viel Dramatisierung oder Inspiration aus seinem Leben gezogen. Am 1. Dezember 1949 wurde Pablo Emilio Escobar Gaviria in Rio Negro, Antioquia, geboren. Er wuchs als drittes von sieben Kindern in der nahe gelegenen Stadt Medellin auf. Sowohl seine Mutter als auch sein Vater waren Kleinbauern.

Bill Gates Vermögen : 106,3 Milliarden USD (geschätzt)

ist Professorin. Nur wenige Monate vor seinem 17. Geburtstag brach Escobar 1966 die High School ab. Zwei Jahre später kehrte er zusammen mit seinem Cousin Gustavo Gaviria zurück. Lehrer sahen sie damals als Gangster-Rüpel, weil sie ein schwieriges Dasein auf den Straßen Medellins führten. Nach mehr als einem Jahr beendeten die beiden die Teilnahme, aber Escobar blieb bestehen und erlangte kurzzeitig die Unabhängigkeit in Lateinamerika, indem er Highschool-Abschlüsse fabrizierte.

Lesen Sie auch dies  Sophia Loren Vermögen

chrieb sich am College mit der Absicht ein, eine Karriere als Strafverteidiger, Politiker und schließlich Präsident zu verfolgen, musste aber aufgrund finanzieller Engpässe abbrechen. 1966 begann Escobar eine Karriere in der Kriminalität. Obwohl Escobars ursprüngliches Verbrechen wahrscheinlich Straßenbetrug war, soll er seine kriminelle Karriere mit seiner Crew damit begonnen haben, Grabsteine ​​zu stehlen, ihre Inschriften zu sandstrahlen und sie zu verkaufen.

Bill Gates Vermögen

Escobar schloss sich nach dem Schulabschluss Autodiebstahlgruppen an und war mit 20 Jahren unter Autodieben bekannt. Mit genügend Bargeld kaufte Escobar Behörden, um ihm beim Waschen seiner gestohlenen Waren zu helfen, nachdem er und seine Bande Autos gestohlen und sie zerlegt hatten, um ihre Komponenten zu verkaufen.

Escobar soll viele Monate in einem Medellin-Gefängnis verbracht haben, bevor er 20 Jahre alt wurde, obwohl Haftunterlagen verloren gegangen sind. Escobar wurde schnell in Gewaltverbrechen verwickelt und stellte Banden ein, um Menschen zu entführen, die ihm Geld schuldeten, und Lösegeld zu fordern. Manchmal, selbst nachdem er das Lösegeld erhalten hatte, zerriss Escobar ti

taschen.

Diego Echavarria, ein Geschäftsmann, der im Sommer 1971 entführt und später ermordet wurde, war sein bekanntestes Opfer. Escobar erhielt von Echavarrias Familie ein Lösegeld in Höhe von 50.000 US-Dollar, und seine Bande erlangte dadurch Berühmtheit. Als der Kokainhandel Mitte der 1970er Jahre in Kolumbien zu florieren begann, war Escobar zehn Jahre lang Teil des organisierten Verbrechens.

Fabio Restrepo, einer der ersten kolumbianischen Drogenhändler, schickte ein- oder zweimal im Jahr 40 bis 60 kg Kokain nach Miami. Restrepo wurde 1975 von Escobar getötet, der auch die Kontrolle über seinen Markt und sein Geschäft übernahm. Auch der kolumbianische Sicherheitsdienst, der Escobar im Mai 1976 festnahm, als er vom Kokainhandel in Ecuador zurückkehrte, interessierte sich für Escobars kometenhaften Aufstieg. Im Reserverad von Escobars Auto entdeckten DAS-Agenten 39 kg Kokain.

Lesen Sie auch dies  Wigald Boning Vermögen

Escobar wurde zusammen mit anderen Gefangenen freigelassen, nachdem es ihm gelungen war, den ersten Richter des Rechtsstreits zu beeinflussen und den zweiten zu bestechen. Der Agent, der Escobar festgenommen hatte, wurde im Jahr darauf getötet. Escobar behielt das gleiche Muster der Zusammenarbeit der Strafverfolgungsbehörden bei. Sein oft als „Silber oder Blei“ oder „Geld oder Kugeln“ bezeichneter Ansatz wurde bekannt.

Die Medellin-Gruppe wurde erst in den frühen 1970er Jahren gegründet, wuchs aber schnell, nachdem Escobar im April 1978 viele Drogenbarone auf einer Farm getroffen hatte. Bis Ende 1978 hatten sie über 19.000 kg alten Corin in die USA geschmuggelt. Die Nachfrage für Kokain in den USA wuchs bald erheblich.

was Escobar dazu veranlasste, zusätzliche Schmuggelrouten, Vertriebssysteme und Lieferungen in Südflorida, Kalifornien, Puerto Rico und anderen Regionen der Nation einzurichten. Zusammen mit dem Kartell-Mitbegründer Carlos Lehder schuf er einen neuen Umschlagplatz auf den Bahamas auf der Insel Norman’s Cay, die etwa 350 Kilometer südöstlich von Florida liegt.

Laut seinem Bruder hat Escobar Norman’s Cay nicht erworben; Lederr besaß es allein. Escobar und Robert Vesco kauften den Großteil des Inselterritoriums, darunter eine 1 Kilometer lange Landebahn, einen Hafen, ein Hotel, Häuser, Boote und Flugzeuge. Sie bauten auch ein Kühlhaus, um das Kokain unterzubringen.

Diese diente von 1978 bis 1982 als Hauptschmuggelroute des Medelln-Kartells. Dank der immensen Einnahmen aus dieser Route erwarb Escobar für viele Millionen Dollar schnell 20 Quadratkilometer Land in Antioquia, auf dem er später die Hacienda Nápoles errichtete. Er baute seiner Familie und dem Kartell ein Herrenhaus mit einem Zoo, einem See, einem Skulpturengarten, einer privaten Stierkampfarena und anderen Vergnügungen.

Bill Gates Vermögen
Bill Gates Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!