Claudia Kleinert Gewicht

Verbreite die Liebe zum Teilen
Claudia Kleinert Gewicht
Claudia Kleinert Gewicht

Claudia Kleinert Gewicht – Claudia Kleinert ist Fernsehmoderatorin in Deutschland. Sie ist eine Frau mit vielen Talenten. Einer von Kleinerts Brüdern ist ebenfalls Berufssoldat und Verkäuferin. Vor 1983 war das Irmgardis-Gymnasium eine reine Mädchenschule in Köln; Sie wurde in Koblenz geboren, wuchs aber mit ihrer Familie in Köln auf. Während sie noch in der High School war, absolvierte sie eine formale Ausbildung in Reden und Schauspiel.

Im folgenden Jahr schloss Kleinert sein Abitur ab und begann eine Tätigkeit als Bankkaufmann in Köln. Nach ihrem Abschluss an der Universität zu Köln im Jahr 1993 arbeitete sie beim Westdeutschen Rundfunk, wo sie unter anderem Programmankündigungen lieferte. Während sie 1998 Betriebswirtschaftslehre an der Universität studierte, erwarb sie auch einen Associate Degree.

1996 wechselte Kleinert zum Düsseldorfer Wettersender, wo er das Show- und Reisemagazin des Kölner Senders n-weather tv sowie Das Wetter am Ersten im Ersten und einige dritte Sendungen moderierte. Darüber hinaus fungiert sie als Moderatorin für verschiedene Konferenzen und Präsentationen.

Meteomedia-Chef Jörg Kachelmann stellte sie Ende der 1990er Jahre ein und beförderte sie in die Geschäftsleitung. Zum ersten Mal seit 2002 verantwortete sie vor und nach der Ankündigung nicht mehr das Tagesgeschäft des Unternehmens zugunsten der Wettervorhersage.

Sven Plöger, Donald Bäcker und Karsten Schwanke liefern seit Frühjahr 2002 abwechselnd den Wetterbericht. WDR-Sendung Kleinert, Kleinert von März bis Dezember 2007, darunter auch Kleinert als Moderator.

Am 24. Juli 2010 strahlte die ARD im Rahmen der Reihe Höchstpersönlich einen Film (Regie: Holger Weinert, Hessischer Rundfunk) über Claudia Kleinert aus. Ihr Wohnsitz in Gais in St. Gallen war bis 2012 ihr ständiger Wohnsitz in der Schweiz. Seitdem lebt sie in Köln und München in Deutschland.

In der Region Nordrhein-Westfalen ist Kleinert langjähriger Unterstützer der Kindernothilfe. Seit 2008 ist sie außerdem Botschafterin der Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen eV. Nach ihr ist ein Kind aus Äthiopien benannt.

Ihre Liebe zu Oldtimern zeigte sich in einem Fernsehinterview im NDR, als Kleinert erklärte, sie habe einen 1971er Mercedes-Benz 350SL. Michael Souvignier, Fotograf und Filmemacher, ist ihr Freund (Zeitsprung).

Claudia Kleinert Gewicht
Claudia Kleinert Gewicht

Leave a Comment

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!