Jana Kübel 2. Baby

Verbreite die Liebe zum Teilen
Jana Kübel 2. Baby
Jana Kübel 2. Baby

Jana Kübel 2. Baby – Stuttgart — Sie moderierte am Freitag die „SWR-Landesschau“. Jana Kübel hingegen leidet seit Samstag unter Fieber, Husten, Schnupfen und viel Angst. Corona ist ein beliebter Moderator! Erfahren Sie, welchen Impfstatus die beliebte Moderatorin hat, wie sie sich angesteckt hat und warum ihr BILDplus so am Herzen liegt. Stuttgart, Deutschland – Dieser neue Zuschauer wird Ihr Herz stehlen. Seit 2018 moderiert Jana Kübel die SWR „Landesschau“. Aber damit ist in Kürze Schluss. Sie ist im vierten Monat schwanger.

Zu BILD, gebürtige Rheinländerin: „Ich bin begeistert. Ich schätze, es wird ein Junge, weil es bisher keine Beschwerden gab. Bei Mädchen sollte alles anders sein …“ 2018 lernte sie sich kennen ihr Verlobter, ein Daimler-Mitarbeiter, während eines Karnevals. Der Hochzeitstermin stand schon lange fest, doch das Brautkleid war nun eine Nummer größer geworden. „Ich hätte nicht gedacht, dass wir zu dritt sind“, sagt Jana.

Jana Kübel, Journalistin und Fernsehmoderatorin, promovierte 2012 in Politikwissenschaft an der Universität Wien. Während ihres Studiums absolvierte sie Praktika beim ORF, dem Nachrichtensender n-TV, der Produktionsfirma Spiegel TV Infotainment und dem ZDF. 2011 stellte sie der SWR ein, dort absolvierte sie eine dreimonatige journalistische Ausbildung.

Anfang 2014 blieb sie dem SWR treu und begann als Reporterin und Autorin für das Politmagazin „Zur Sache Baden-Württemberg!“ zu arbeiten. Sie sendete die Verbrauchersendung „Marktcheck“ und arbeitete in den Folgejahren als Reporterin für die „Landesschau Baden-Württemberg“.

Seit Herbst 2014 gehört sie der Redaktion von „SWR Aktuell“ an, seit Ende September 2018 leitet sie – im Wechsel mit Kollegen – die „Landesschau“. über die Moderation der Landesschau am 18. Januar 2021. Sie heiratete eine Frau. Nach einer Babypause kehrte sie im Juni 2021 in die Landesschau zurück.

Lesen Sie auch dies  Uschi Wolters Kinder

Der Gastgeber ist verheiratet und lebt derzeit in Stuttgart. Kübel studierte von 2005 bis 2012 Politikwissenschaft an der Universität Wien. Nach der Promotion 2012 wurde sie von Hans-Georg Heinrich mit der Promotionsarbeit Neue, alte Felsen beauftragt. Antisemitismus und Islamophobie im Vergleich zum Dr. phil. Promotion. Nach Praktika unter anderem beim ORF, ZDF und n-tv begann Kübel 2011 als Volontär beim SWR. Sie begann für das politische Programm Zur Sache Baden-Württemberg! zu berichten und zu schreiben. im Jahr 2014.

Später moderierte sie SWR Aktuell Baden-Württemberg und Marketcheck. Kübel ist seit September 2018 im Wechsel mit anderen Moderatoren einer der Moderatoren der Landesschau. Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert, und beim Anklicken der eingebundenen Medienelemente, wie Fotos oder Videos, werden in der Regel Informationen zu den Autoren und dem Lizenzstatus angezeigt. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu.

Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert, und ein Klick auf die integrierten Medienelemente, wie Fotos oder Videos, bringt normalerweise Informationen über die Autoren und den Lizenzstatus. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu.

Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert, und ein Klick auf die integrierten Medienelemente, wie Fotos oder Videos, bringt normalerweise Informationen über die Autoren und den Lizenzstatus. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu.

Lesen Sie auch dies  Apache 207 Biografie
Jana Kübel 2. Baby

Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert, und ein Klick auf die integrierten Medienelemente, wie Fotos oder Videos, bringt normalerweise Informationen über die Autoren und den Lizenzstatus. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu.

Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert, und ein Klick auf die integrierten Medienelemente, wie Fotos oder Videos, bringt normalerweise Informationen über die Autoren und den Lizenzstatus. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu. Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®.

Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert, und beim Anklicken der eingebundenen Medienelemente, wie Fotos oder Videos, werden in der Regel Informationen zu den Autoren und dem Lizenzstatus angezeigt. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Sie stimmen zuNutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie durch die Nutzung dieser Website. Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist lizenziert als Creative Commons Namensnennung/Weitergabe unter gleichen Bedingungen.

Durch Anklicken eingebundener Mediendateien, wie Fotos oder Videos, erhalten Sie in der Regel Informationen über die Urheber und den Lizenzstatus. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu. Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist unter einer Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz lizenziert; Informationen zu den Autoren und dem Lizenzstatus integrierter Medienelemente, wie z. B. Bilder, werden unter einer Creative Commons-Lizenz „Namensnennung/Weitergabe unter gleichen Bedingungen“ bereitgestellt.

Lesen Sie auch dies  Pierre-Auguste Renoir Kinder

Wenn Sie auf Bilder oder Videos klicken, werden sie normalerweise angezeigt. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu. Wikimedia Foundation Inc. besitzt die Marke Wikipedia®. Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ lizenziert, und die eingebundenen Mediendateien wie Fotos oder Videos sind unter derselben Lizenz lizenziert. Wenn Sie darauf klicken, werden sie normalerweise angezeigt. Für Inhalte können zusätzliche Geschäftsbedingungen gelten. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu. Wikimedia Foundation Inc. ist Eigentümer der Marke Wikipedia®.

Jana Kübel 2. Baby
Jana Kübel 2. Baby

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!