Jonny Clayton Größe

Verbreite die Liebe zum Teilen
Jonny Clayton Größe
Jonny Clayton Größe

Jonny Clayton Größe – Jonathan Clayton Jonny Clayton, ein walisischer Dartspieler, wurde am 4. Oktober 1974 in Pontyberem geboren. Um ihn von „The Ferret“ zu unterscheiden, nennen ihn seine Freunde und Familie „The“. Jonny begann seine Dartkarriere 1995, obwohl er Probleme hatte Er trat 2008 in die BDO ein, in der Hoffnung, sich einen Namen zu machen, aber erst beim WDF Europe Cup 2012 zeigte sich sein Talent wirklich:

Am Eröffnungstag erreichte er das Halbfinale dank Siegen gegen Jan Dekker und Jani Haavisto das Turnier, schied aber gegen Christian Kist, den amtierenden BDO-Weltmeister, aus.Der einzige bedeutende Erfolg des Jahres war der Einzug ins Halbfinale der International Open 2014. Trotzdem unterschrieb er mit der PDC im Jahr 2015.

Aufgrund seines starken Spiels in der Q-School verdiente er sich seine Tour Card am allerletzten Tag des Programms und erreichte im Mai bei einem Players Championship-Turnier das Achtelfinale. wenn langsam, rücken Sie die Reihenfolge vor o f Verdienst auf der Pro Tour aufgrund seiner exzellenten Leistungen hier und da. Der Waliser arbeitete früher als Stuckateur, bevor er ein Dartstar und Fanfavorit wurde,

und er belegte im Jahr vor der Darts-Weltmeisterschaft 2022 den achten Platz in der PDC Order of Merit, der Darts-Weltrangliste. Jonny Clayton, ein Darts-Wunderkind aus Wales, das am 4. Oktober 1974 in Pontyberem, Carmarthenshire County, geboren wurde, ignorierte das wachsende Interesse an seinen Diensten trotz seines wachsenden Ruhms. Im Jahr 2012 wurde Jonny Clayton angesprochen,

ob er vielleicht seine Karriere außerhalb des Darts aufgeben würde. Sein Grund für das Warten auf den Anruf: “Ich habe eine junge Familie und möchte, dass alles perfekt ist, bevor ich diese Entscheidung treffe.” „Ich muss eine Major Championship gewinnen, bevor ich diese Entscheidung treffen kann“, sagte er. Im Alter von 21 Jahren beschloss Jonny Clayton, sich im Dartsport zu versuchen, in der Hoffnung,

Lesen Sie auch dies  Karin Ugowski Tochter

seinen Lebensunterhalt als professioneller Spieler zu verdienen. Tatsächlich musste er weitere 13 Jahre warten, bevor er an seinem ersten großen Wettbewerb teilnahm. 2008 nahm er an den Welsh National Championships teil und erreichte das Viertelfinale. Später versuchte der Waliser, sich durch die BDO durchzuarbeiten, aber er war erfolglos. Viel zu selten kam er dazu, seine Fähigkeiten einzusetzen.

Als er 2012 zum ersten Mal am Soloturnier des WDF Europe Cup teilnahm, schockierte er die Konkurrenz und gewann. Dank seiner Bemühungen dort konnte er bis ins Halbfinale vordringen, wo er gegen Namen wie Jan Dekker, Jani Haavisto und Alan Soutar antreten und sie besiegen würde. Ex-Weltmeister Christian Kist passte hier nicht rein. Auch danach würde er in den Reihen der BDO nie an Bedeutung gewinnen.

Jonny Clayton Größe

Seine Klassenkameraden und Freunde nennen ihn „The Frettchen“. Ab 1995 versuchte sich Jonny mit Darts, aber er war nicht sehr gut darin. Während er der BDO 2008 eine Chance gab, zeigte sich sein wahres Talent erst beim WDF Europe Cup 2009. Nachdem er so beeindruckende Gegner wie Jan Dekker und Jani Haavisto hinter sich gelassen hatte, scheiterte er im Finale schließlich am aktuellen BDO-Weltmeister Christian Kist.

2014 war ein Jahr ohne große Siege, mit Ausnahme eines Viertelfinallaufs bei den International Open. Nichtsdestotrotz entschied er sich 2015 dafür, sich bei der Professional Darts Corporation anzumelden. Nach einem erfolgreichen Durchlauf durch die Q-School wurde ihm am letzten Tag des Kurses eine Tour Card verliehen, und im folgenden Monat rückte er unter die letzten Acht eines Players Championship-Events vor.

Auf der Pro Tour zeigte er gelegentlich beeindruckende Leistungen, die ihm halfen, den Order of Merit stetig nach oben zu klettern. Eines sollte Jonny Clayton, der kürzlich von der British Darts Organization zur Professional Darts Corporation wechselte, nicht misstrauisch sein: Der Waliser, der Dart-Wettbewerbe auf Chuck Berry Rock spielte, trat nach seiner Rede und dem Rock zurück Der Klassiker „Johnny B. Goode“ eroberte die Bühne.

Lesen Sie auch dies  Uwe Seeler Größe

Der 2021 in der Waage geborene Dartstar, der den Spitznamen „The Ferret“ trug, gewann fast jeden großen Titel im Sport. Clayton hat die Premier League, den World Grand Prix und das World Series Finale als direktes Ergebnis seiner Leistung bei den Darts Masters gewonnen. Am Ende freut sich die Bank des Walisers über seinen Erfolg: Preisgelder aus verschiedenen Wettbewerben summierten sich auf sagenhafte 575.000 Euro,

die er zusammen mit den Trophäen für seine persönliche Hall of Fame in seine Ausbildung investierte. Die Professional Darts Corporation wird ihre Weltmeisterschaft am Mittwoch, den 15. Dezember 2021 im Londoner Alexandra Palace beginnen. Es gibt einen Trend, die World Darts Championship während der Feiertage in Großbritannien zu planen. Das Meisterschaftsspiel der 29. Ausgabe ist für den 3.

Januar 2022 in London, Vereinigtes Königreich, geplant. Zu den Top-Kandidaten für den Weltmeistertitel zählen Titelverteidiger Gerwyn Price, Peter Wright und Michael van Gerwen, auch bekannt als „The Ferret“. In der Eröffnungsrunde, die in Wales stattfinden wird, tritt er gegen Keane Barry an. Es ist wahrscheinlich, dass Sie in th gegen einen anderen sehr gefragten Spieler, Gerwyn Price, antreten werdendas Viertelfinale.

Der Weg dorthin ist jedoch nicht ohne Herausforderungen. Clayton verließ die BDO 2015 zur PDC, obwohl er während seiner Amtszeit dort wenig erreicht hatte. Am letzten Tag der Qualifying School 2015 konnte er sich eine Tour Card für zwei Jahre kaufen. Claytons Aufenthalt in der PDC war von weit mehr Erfolg geprägt als seine Zeit in der BDO, und er stieg schnell in die Ränge des PDC Order of Merit auf.

Lesen Sie auch dies  Was verdient Motsi Mabuse bei let's dance?

Clayton nahm 2017 zum ersten Mal an der Weltmeisterschaft teil. Er begann die Veranstaltung mit einem Sieg über seinen Landsmann Gerwyn Price, der am Ende das Ganze gewann. Später im Turnier schlug ihn ein Engländer namens Ian White aus dem Wettbewerb. 2017 gewann Clayton sein erstes PDC Pro Tour Event,

Jonny Clayton Größe
Jonny Clayton Größe

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!