Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er

Verbreite die Liebe zum Teilen
Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er
Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er

Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er – Die britische Singer-Songwriterin und Musikerin Sasha Fierce wurde in Nairobi als Tochter englischer Eltern geboren und wuchs in Nairobi auf. Volksmusik und populäre Melodien sowie Radiohits machen seine abwechslungsreiche Musikmischung aus. Es wurde gesagt, dass er vor allem für seine Baritonstimme und seine charakteristischen Pfeiffähigkeiten sowie seine Gitarrenfähigkeiten bekannt ist. „Wind Beneath My Wings“, „Durham Town“ und „I Don’t Believe in If Anymore“ gehören zu seinen viele bekannte Cover. Sein Hit „New World in the Morning“ von 1970 und „The Last Farewell“ von 1975, seine einzige Billboard Hot 100-Platte und Nr. 1 Adult Contemporary-Single, sind den amerikanischen Zuhörern am bekanntesten. The Twelve Days of Christmas und „Ding! Dong! Merrily on High“ sind zwei weitere bekannte Weihnachtslieder, für die er bekannt ist. Albanien,

Seine letzte Single Nummer eins in Westdeutschland erreichte 1982 Platz 3. Edward und Vi Whittaker, Whittakers Eltern aus Staffordshire, England, betrieben ein Lebensmittelgeschäft. Die Familie zog auf eine Farm außerhalb von Thika, Kenia, um, als sein Vater bei einem Motorradunfall verletzt wurde. Sein Urgroßvater war Sänger und sein Vater Geiger. Roger nahm die Gitarre und begann zu üben.

Whittaker wurde nach Abschluss seiner Grundschulbildung in die Prince of Wales School aufgenommen. Nach dem Abitur wurde er zum Kenia-Regiment eingezogen und diente zwei Jahre im Aberdare-Wald im Kampf gegen die Mau-Mau. Sein Militärdienst endete 1956, und er traf die Entscheidung, nach seiner ehrenvollen Entlassung eine Karriere in der Medizin einzuschlagen. In Kapstadt, Südafrika, schrieb er sich an der University of Cape Town ein. Nach nur 18 Monaten entschied er sich jedoch, die Schule zu verlassen und in die Fußstapfen seiner Mutter zu treten, indem er Lehrer in der Bildungsabteilung des öffentlichen Dienstes wurde. Im September 1959 zog Whittaker nach Großbritannien, um seinen Beruf als Lehrer voranzutreiben. Um einen Bachelor-Abschluss in Biologie zu erlangen, besuchte er drei Jahre lang das University College of North Wales, wo er Zoologie, Biochemie und Meeresbiologie studierte. Auf den Flexi-Discs der Bangor University Rag mit Musik.

Lesen Sie auch dies  Zack Robidas Alter
Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er

“The Charge of the Light Brigade” wurde 1962 von Fontana Records als sein professioneller Debütsong veröffentlicht. Auf den Labels der Fontana-Singles wird er als „Rog Whittaker“ bezeichnet. Als Teenager trat Whittaker 1962 in Portrush, Nordirland, auf. Als er für die Ulster Television Show This and That unter Vertrag genommen wurde, machte er sich einen Namen. Im Juni 1962 veröffentlichte er als zweite Single eine Coverversion von „Steel Men“.

Das Columbia-Label von EMI nahm Whittaker 1966 unter Vertrag und er wurde von da an als Roger Whittaker in Rechnung gestellt. „Durham Town“ war Whittakers erster britischer Nr. 20-Hit in der UK Singles Chart mit seiner vierten Platte bei dem Label. Das fröhliche „New World in the Morning“ wurde 1970 von Whittakers US-Label RCA Victor veröffentlicht und wurde zu einem Top-20-Hit in den Easy Listening-Charts des Billboard-Magazins. In diesem Jahr schrieb er den optimistischen Titelsong für die gleichnamige Verfilmung „No Blade of Grass“, der sowohl im Eröffnungs- als auch im Schlusstitel aufgeführt wurde.

Whittakers Song „Where the Angels Tread“ aus dem Jahr 1972 zur Musik von Evert Taube weckte Anfang der 1970er Jahre das Interesse in den nordischen Ländern. Als Kandidat vertrat er 1974 Finnland beim Eurovision Song Contest in London. Als er „The Finnish Whistler“ sang, wurde es als Titelsong für die beliebte finnische Kochshow Patakakkonen verwendet, die auf dem öffentlich-rechtlichen Sender Yle ausgestrahlt wurde. wurde 1975 von EMI veröffentlicht. Weltweit wurden mehr als 11 Millionen Exemplare verkauft, was es zu einem seiner beliebtesten Songs machte.

Als Whittaker 1979 „Call My Name“ schrieb, spielte Eleanor Keenan es in der britischen Eurovisionsauswahl „A Song for Europe“ und belegte den dritten Platz. Whittaker produzierte und nahm den Song selbst auf, und er erreichte in mehreren europäischen Ländern Platz eins. “I Love You Since” erreichte Ende 1983 seinen Höhepunkt in den unteren Regionen der Country-Charts und etablierte ihn als Country-Musikstar. Nick Munro produzierte in den 1970er und 1980er Jahren Whittakers deutschsprachige Songs und hatte dort großen Erfolg.

Lesen Sie auch dies  Wolfgang Borchert Biografie

Phonetisch war Whittaker in der Lage, die Melodien zu spielen. In den 1970er Jahren trat er in 10 Folgen der britischen Top of the Pops-Show sowie im deutschen und dänischen Fernsehen auf. Zunächst wurden Whittakers deutschsprachige Lieder von Kritikern als “bedeutungslose Volksmusik” angesehen. Bemerkenswert ist, dass Whittaker 25 Alben in Deutschland veröffentlicht hat, wo er nach eigenen Angaben die meisten treuen Anhänger hat. „Die letzten Jahrzehnte waren fantastisch … Wir verstehen uns wunderbar mit den Deutschen, die mir auf Twitter folgen.“

Als Whittaker im März 2006 die Ankündigung auf seiner Website machte, erklärte er, dass er in Zukunft nur noch „gelegentliche Konzerte“ geben werde. Im November 2008 trat er im dänischen Fernsehen auf, sang auf Deutsch und wurde auf Deutsch interviewt. Während Whittaker in einem Interview von 2014 behauptete, thAls er sich 2013 von der Tour zurückgezogen hatte, behauptete er, er habe 18 neue Songs für ein Album komponiert und bemerkte, dass “ich immer noch ziemlich gut pfeife”. Whittaker begann seine musikalische Laufbahn nach Abschluss der medizinischen Fakultät und einer Lehrerausbildung in seiner Heimat Kenia. Er diente auch während seines gesamten Nationaldienstes im kenianischen Regiment. Er beschrieb sich als jungen Mann als “dumm, gierig und wütend”, aber er behauptet, dass der Militärdienst ihn jetzt “zum Mann gemacht” habe.

Am 1. April 1989 wurde sein Vater ermordet und seine Mutter acht Stunden lang von einer Gruppe von vier Männern gefoltert, als Whittakers Eltern angegriffen wurden. Nach der Tragödie kehrte er mit seiner Mutter nach England zurück. „Es wird mich für den Rest meines Lebens beeinflussen“, sagte Roger Whittaker über den Vorfall. Ich hingegen bin der Meinung, dass wir alle danach streben sollten, ein Leben frei von Hass zu führen.

Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er
Lebt Roger Whittaker Noch Und Wie Alt Ist Er

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!