Lewis Capaldi Krankheit

Verbreite die Liebe zum Teilen

Lewis Capaldi Krankheit
Lewis Capaldi Krankheit

Lewis Capaldi Krankheit -Der Sänger verrät ein Geheimnis: Er leidet am Tourette-Syndrom. In einem Interview verriet er, wie der 25-Jährige damit umgeht und warum er öffentlich darüber spricht. Eine überraschende Enthüllung von Sänger Lewis Capaldi: Der 25-jährige Schotte leidet unheilbar am Tourette-Syndrom.

In einem Interview mit der britischen Zeitung The Sun gab er das zu. „Ich möchte darüber reden, weil ich nicht möchte, dass die Leute denken, ich nehme Kokain oder so“, sagte er. Die Diagnose hat er erst vor kurzem bekommen, aber sie lässt ihn die Vergangenheit nachvollziehen: Nachdem ich davon erfahren hatte, wurden viele Rätsel für mich gelöst. Zum Beispiel,

Wenn ich mir ein Interview aus dem Jahr 2018 ansehe, merke ich, dass ich zucke. Das Ourette-Syndrom ist eine neuromotorische Störung, die eine Kombination aus Stimm- und variablen motorischen Zuckungen verursacht, die als Tics bezeichnet werden. Dies ist bei Capaldi besonders im Schulterbereich der Fall.

„Es zuckt, wenn ich aufgeregt, glücklich, nervös oder gestresst bin“, erklärt er seine Symptome. Manchmal hat er monatelang keine Beschwerden, in anderen Situationen sind sie ausgeprägt, unangenehm und unangenehm.

Der Pianist fand endlich Erleichterung von seinen Krämpfen, nachdem ihm Botox in die Schulter gespritzt wurde, um die Muskeln zu betäuben. In der Zwischenzeit möchte er sich jedoch mehr mit dem Tourette-Syndrom befassen, weshalb er nie aufhört, an besseren Möglichkeiten zu arbeiten, um seinen Zustand im Laufe der Zeit zu bewältigen.

Und schließlich sagt er: “Es ist nicht so schlimm, wie es aussieht.” Der Zeitpunkt von Capaldis Geständnis ist wohl nicht zufällig gewählt: Es fällt fast zeitgleich mit der Veröffentlichung seiner neuen Single „Forget Me“, die am Freitag, den 9. September erscheint. Der Musiker gibt zu, dass er nervös ist, diesen neuen Song zu veröffentlichen.

Lesen Sie auch dies  Jada Smith Krankheit

Zuletzt, vor drei Jahren, veröffentlichte er sein Debütalbum „Divinely Uninspired to a Hellish Extent“, das zehn Wochen lang die UK-Charts anführte. Erst kürzlich war er Headliner des Zürcher Openair-Festivals in der Schweiz. Lewis Capaldi leidet am Tourette-Syndrom. Das machte die Singer-Songwriterin sowohl in einem Interview als auch in einem Instagram-Video öffentlich.

Lewis Capaldi Krankheit

Laut der britischen The Sun sagte er: „Bei mir wurde das Tourette-Syndrom diagnostiziert. Ich wollte darüber sprechen, weil ich nicht wollte, dass die Leute denken, ich würde Kokain oder so etwas nehmen.“ Das Tourette-Syndrom ist eine Störung des Nervensystems, die Tics verursacht.

Wenn er „aufgeregt, glücklich, nervös oder gestresst“ ist, zuckt er mit den Schultern. „Damit muss ich leben“, fährt der Schotte fort. Mit anderen Worten: „Nicht ausflippen“. Auch in einem Instagram-Live-Video sprach er über die Diagnose. Capaldi habe sich “Botox in die Schulter spritzen lassen, damit sie sich nicht mehr bewegt”, sagt er darin.

Der 25-Jährige lerne „immer wieder neue Wege, damit umzugehen“. Der Singer-Songwriter fährt fort: „An manchen Tagen ist es schmerzhafter als an anderen, manchmal ist es extrem unangenehm.“

“Ich war mir sicher, dass ich an einer schrecklichen degenerativen Krankheit leide.” Als er die Diagnose kürzlich erhielt, habe er gedacht: “Das ergibt so viel Sinn.” Betrachtet man Interviews aus diesem Jahr, „sieht man, dass ich es habe.“

Das Tourette-Syndrom komme und gehe, „manchmal komme ich monatelang ohne es aus“. In gewisser Weise ist er sogar froh über die Diagnose: „Ich dachte, ich hätte eine schreckliche degenerative Krankheit, also nehme ich lieber Tourette“, sagt Lewis Capaldi.

Die erste Single des Singer-Songwriters seit drei Jahren soll am Freitag, den 9. September erscheinen. Nach einer langen Pause soll bald sein zweites Studioalbum erscheinen. Capaldi hat für seine neueste Single „Forget Me“ die Werbetrommel gerührt: Der Sänger hat sich für mehrere Werbeplakate bis auf die Unterwäsche ausgezogen.

Lesen Sie auch dies  Anica Dobra Krankheit

Sein Instagram-Witz lautete: „Ich beunruhige die breite Öffentlichkeit absichtlich für Werbezwecke. Sexualität ist ein Geldverdiener.“ Lewis Capaldi spricht offen über seine Diagnose.

Mit seinem ersten Song „Bruises“ legte der Sänger sofort los und bahnte sich den Weg an die Spitze der Charts. Neben seinem musikalischen Können schätzen seine Fans auch seinen Sinn für Humor, den er immer wieder in Interviews zeigt. Jetzt schlug der Musiker ernst: Bei Lewis wurde das Tourette-Syndrom diagnostiziert. Der Alte sprach zum ersten Mal seine Krankheit an. Die angeborene Störung des Nervensystems führt zu willkürlichen Bewegungen und Tics.

„Wenn ich übermäßig begeistert, ängstlich oder gestresst bin, bekomme ich ein Zucken in meiner Schulter. Ich muss es einfach als Teil meiner Realität akzeptieren“, wie Lewis es ausdrückte.

Trotzdem wird er behandelt: „Ich habe mir Botox in die Schulter spritzen lassen, damit sie sich nicht mehr bewegt, aber ich lerne immer wieder neue Wege, damit umzugehen.“ Wie es dem Schotten geht, hängt vom Tag ab. „An manchen Tagen ist es schmerzhafter als an anderen, manchmal ist es ziemlich unangenehm, aber so ist es“, fasste er zusammen. Aber warum macht Lewis seine Diagnose überhaupt öffentlich?

„Ich wollte darüber reden, weil ich nicht wollte, dass die Leute denken, ich nehme Kokain oder so“, erklärte er. Die Gewissheit bringt ihm jetzt sogar Erleichterung: „Ich dachte, ich hätte eine schreckliche degenerative Krankheit, also nehme ich lieber das Tourette-Syndrom.“

Aber warum auchLewis seine Diagnose überhaupt öffentlich gemacht? Er wollte nicht, dass die Leute annehmen, dass er Kokain nahm, und sagte: „Ich wollte darüber reden.“ Die Gewissheit bringt ihm jetzt sogar Erleichterung: “Ich dachte, ich hätte eine schreckliche degenerative Krankheit, also nehme ich lieber das Tourette-Syndrom.”

lewis capaldi krankheit
lewis capaldi krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!