Nadal Eltern Trennung

Verbreite die Liebe zum Teilen
Nadal Eltern Trennung
Nadal Eltern Trennung

Nadal Eltern Trennung – Federer war in Tränen aufgelöst, nachdem er das Finale der Australian Open in einem Thriller mit fünf Sätzen gegen Rafael Nadal verloren hatte. Am nächsten Tag wird er Trost brauchen.

Während des Fluges von Melbourne nach Europa werden sich Papa Sebastian und Mama Ana Maria verabschieden. Rafael: My Story“, das Buch des 25-jährigen Spaniers, beschreibt den Moment, in dem er von den Nachrichten aus der Bahn geworfen wurde.

Rafael: My Story „Ich habe den Rest des Fluges nicht mehr mit meinem Vater gesprochen“, sagt die Nummer zwei der Welt. Die gesamte Landschaft des Globus hatte sich verschoben. Ohne meine Eltern wäre mein Leben nicht möglich gewesen. Zu diesem Zeitpunkt waren sie auch schon fast zusammengebrochen.

Es war immer eine Erleichterung, nach einer langen Tennistour nach Hause zu kommen.
Trotzdem war es gleichzeitig entnervend und amüsant. Mein Ideal war verschwunden.

In erster Linie ist das Ergebnis unabhängig von persönlichen Schwierigkeiten. Die Siegesserie von Rafael Nadal wird auf absehbare Zeit anhalten. Der Tennisspieler behauptete: „Ich war eine Tennismaschine, aber die Person darin hatte all ihre Lebensfreude verloren.“

Er sagte. Aufgrund der Knieverletzung von Andy Murray kommen die French Open zu einem abrupten Halt. Um die Angst und die Knieschmerzen zu überwinden, brauchte es viel Entschlossenheit. Nadal ist nach der Niederlage gegen Söderling dazu nicht mehr in der Lage.

Da er 2009 nicht an Wimbledon teilnahm, verlor er seinen Status als Nummer eins erneut an Federer. Laut meinem Personal Trainer müssen Sie ein gesundes Gleichgewicht zwischen Ihrem körperlichen und geistigen Selbst aufrechterhalten.”

Lesen Sie auch dies  Louise Bourgeois Biografie

Meine Antwort war: „Ich denke, er hat recht“, und er hatte Recht. Angst könnte zu den Schmerzen in meinen Knien beigetragen haben. Ein Jahr später musste er sein Gleichgewicht und den Thron seines Tennisthrons wiedererlangen.
Bis Ende dieses Jahres, im Monat Dezember. Madrids größtes medizinisches Zentrum und Krankenhauskomplex.

Rafael Nadal wartet gespannt auf die Ergebnisse der Tests. Seit Monaten schmerzt sein linker Fuß. Die Enthüllungen des Arztes haben ihn schockiert. „Die Deformation der Knochen war eine ungewöhnliche Manifestation einer genetischen Krankheit. Nachdem ich eine so düstere Prognose gehört hatte, geriet mein Leben außer Kontrolle.

Nach einer katastrophalen Knieverletzung wurde Nadal vom Arzt geraten, dass er möglicherweise nie wieder auf die professionelle Ebene des Tennis zurückkehren wird. „Mit 19 stehe ich vor der Möglichkeit, den Sport aufgeben zu müssen, in den ich meine ganzen Lebensträume investiert habe.“

Tränen strömten über mein Gesicht. Es war, als ob der ganze Stoff meines Wesens zerrissen worden wäre. Mit Mariá darüber zu reden, war unerträglich.”

Wimbledon’s Centre Court im Juli 2008. Rafael Nadal wird zum dritten Mal in ebenso vielen Meisterschaften im Finale auf Roger Federer treffen. Er verlor sowohl 2006 als auch 2007.

2008 gewann er Wimbledons Match mit der größten Verzögerung. Die Begegnung wurde als eine erstaunliche Welle und ein Ausbruch von Emotionen beschrieben. Es war “wahrscheinlich meine bisher schlimmste Niederlage”, sagte Roger Federer, nachdem er in der ersten Runde gegen Rafael Nadal verloren hatte.

Nadal Eltern Trennung

2009 ist das fragliche Jahr. Flüge von Melbourne nach Dubai. Bei den letzten Australian Open ging Rafael Nadal als Sieger hervor. Mein Vater erwähnte, dass er und meine Mutter während unserer langen Autofahrt zu Hause Probleme hatten.

Lesen Sie auch dies  Katja Streso Baby

Ich war entsetzt, als ich feststellte, dass meine Eltern nach fast 30 Jahren Ehe in einer so ernsten Situation waren.

Meine Familie war und wird immer der heilige, unantastbare Kern meines Lebens sein. Die Trennung von Rafael und Maribel von Nadal und Ana Maria Parera war so schmerzlos wie möglich.

Ich schätze und liebe sie für ihre würdevolle Trennung“, schwärmte Rafael. Eine wilde Intensität überflutete das Gesicht des Kämpfers. Das sehen wir von Rafael Nadal, während er auf dem Platz ist. Superman ist jedoch nicht der einzige, der ein Tennistrikot trägt.

In der Tenniswelt ist er zweifellos der Beste. Allerdings ist er ein sensibler Mensch, der von Ängsten und Unsicherheiten geplagt wird. Seine Vorliebe für Licht und Fernsehen in seinem Schlafzimmer resultiert aus seiner Abneigung gegen nächtliche Dunkelheit.

Auch Gewitter bereiten ihm Sorgen. Maribel beschrieb ihren Bruder als „einen kleinen Angsthasen“. Die Angst vor Tieren ist auch für Nadel ein Problem. Eine “seltsame Aura” wird von allen im Raum ausgestrahlt, einschließlich der Hunde. “Ich weiß nicht!”

Innerhalb seiner eigenen Familie hat Nadal den Ruf, tollpatschig zu sein. Taufpatin Marilén stellte schockiert fest, dass er seinen Führerschein gemacht hatte, und rief sofort die Notrufnummer 911 an. Rafael Nadal muss in der Stunde vor einem Spiel fünf- oder sechsmal pinkeln.

Er hat auf dem Platz mehr Kontrolle als abseits. Ein Schutzschild und die Verwandlung in einen blutleeren Kämpfer sind sehr notwendig. Im Grunde ist es eine Art Selbsthypnose. Ich lächle nie während meines Spiels.

Der Erfolg ist wahrscheinlicher, wenn Sie in der Lage sind, Ihre menschlichen Emotionen zu kontrollieren. Seine großartigen Leistungen reichen möglicherweise nicht aus, um ihm einen Platz in der Hall of Fame zu sichern. “Ich weiß, dass ich nicht glücklich sein werde, wenn meine Karriere endet.”

Nadal Eltern Trennung
Nadal Eltern Trennung

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!