Tod Von Lt

Verbreite die Liebe zum Teilen
Tod Von Lt
Tod Von Lt

Tod Von Lt -Tod Von Ltder bereits dorthin gereist ist. Tricks machen es Near und dem gesamten Einsatzteam nahezu unmöglich, Soichiros genauen Aufenthaltsort zu bestimmen, was schließlich dazu führt, dass das Death Note verloren geht.

Light, der sich als Kira ausgibt, verspricht den Detectives, dass er schließlich alle bekannten Gauner der Gruppe hinrichten wird. Er kann auch genau lokalisieren, wo sie versteckt sind. In diesem Moment beschließt das Ermittlungsteam, das Buch wieder in Besitz zu nehmen.

Sie stürmen erfolgreich das Gebäude und nehmen die Todesnotiz, aber Mello kann entkommen. Ein Mitglied einer Mafia-Gruppe fügt Soichiro schwere Verletzungen zu, die später im Krankenhaus verstirbt.

Dann gelingt es Mello, einen SPK-Mitarbeiter zu entführen. Er erzählt ihm während des erzwungenen Chats mit Near, dass eine Death Note-Regel erfunden wurde und dass Shinigami tatsächlich existieren. Als Near dieses Wissen an Light und das Untersuchungsteam weitergibt, wird Light einer neuen Prüfung unterzogen. In der Nähe und wird vom Licht getötet.

Light Yagami, ein brillanter Highschool-Schüler, ist unzufrieden mit seiner Umgebung. Um Kriminelle bestrafen zu können, will er sich wie sein Polizistenvater für die Justiz einsetzen und Jura studieren. Das „Death Note“, ein schwarzes Schulheft, das ursprünglich den Shinigami geschenkt wurde und Ryuk gehörte, wird von entdeckt Licht in der Schule. Es bietet vollständige Anweisungen, wie man es benutzt, um jemanden in Übereinstimmung mit den Gesetzen zu töten: Wenn Sie den Namen einer Person in ein Notizbuch schreiben und sich ihr Gesicht vorstellen, ist diese Person gestorben.

Indem er alle Kriminellen eliminiert und die Öffentlichkeit mit dieser Methode der Kriminalprävention abschreckt, glaubt er, seine Vision einer makellosen Welt verwirklichen zu können. Als er am Shinigami-Reich desinteressiert wurde, begleitet ihn Ryuk – der nur von Menschen gesehen werden kann, die das Death Note berühren.

Lesen Sie auch dies  Stanley Kubrick Tod

Light muss jedoch mehr Zeit damit verbringen, die Richtlinien der Broschüre zu studieren. Aufgrund der häufigen Todesfälle unter den Gefangenen machen sich L, ein mysteriöser Meisterdetektiv, und die Polizei auf die Suche nach ihm. Dies beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen L, der japanischen und internationalen Polizei sowie Light. der online und in den Medien Kira genannt wurde basierend auf dem englischen Wort Mörder. Light muss Ls Gesicht und echten Namen lernen, um ihn in seine Todesnotiz aufzunehmen, während L versucht, Kiras Identität und Tötungstechnik herauszufinden.

L entdeckt, dass Kira Polizeiinformationen nutzt und weist FBI-Agenten an, die Familien der japanischen Polizei aus der Region Kant zu verwanzen. Light wird zum Ziel von Ls Aufmerksamkeit, als Kira sie tötet, dank des Agenten, der für das eigenartige Verhalten der Familie Yagami verantwortlich ist.

Tod Von Lt

L trifft die Entscheidung, sich als Ryuzaki, Light, zu präsentieren, der eindeutig eine falsche Identität hat. Mit Ls ausdrücklicher Zustimmung kann er an den polizeilichen Ermittlungen in Kiras Fall teilnehmen. Nachdem Kira die Menschen getötet hatte, die ihre Eltern getötet hatten, begann die Pop-Sensation Misa Amane, sich in ihn zu verlieben.

auch mit einer Todesnotiz in ihre Hände fällt, verwendet sie eigene Tötungen und Botschaften, um zu versuchen, Kiras Aufmerksamkeit zu erregen. Sie ist deutlich weniger talentiert, als Light es gerne hätte, also beschließt er, sie unter seine Aufsicht zu stellen. Misa hat die Augen eines Todesgottes und kann als Ergebnis eines Deals, den sie mit ihrem Shinigami gemacht hat, jeden Namen und die verbleibende Lebensdauer sehen. Light will ihr Talent ausnutzen und befiehlt ihr, Ls wahre Identität herauszufinden, bevor sie ihn tötet.

Lesen Sie auch dies  Tom Ziegler Tod

Light ist gezwungen, Misa und sich selbst die Erinnerung daran zu nehmen, indem er die Todesnotizen aufgibt, um Ls endgültige Entdeckung abzuwenden, als er das Erscheinen der zweiten Kira oder Misa bemerkt. Kurz darauf nimmt L Misa und Light gefangen. Aufgrund seiner früheren Studien ist L in der Lage, die Identitäten von Kira und Second Kira mit Light und Misa zu verbinden, kann sie aber schließlich nicht beweisen. Einerseits werden in der Gefangenschaft weitere Morde begangen, andererseits ändert sich das Verhalten der beiden Verdächtigen drastisch und lässt neue Zweifel an ihrer Schuld aufkommen.

Da Kira möglicherweise nicht die Person ist, die die Tat ausführt, sondern eher eine übernatürliche Kraft, die einen menschlichen Wirt braucht, vermutet L, dass beide vergessen haben, wer sie waren, als sie Kira waren. Da eine der Todesnotizen an eine Firma geleakt wurde, die sie nun zu ihrem eigenen Vorteil nutzt, sind die neuen Morde nicht mehr von Gerechtigkeitsverrücktheit motiviert, sondern von Profitgier. Light kann nun die neue Kira verfolgen, weil L sie immer noch verdächtigt.

L Light ist der erste, der Kira erkennt, nachdem er die neue Kira gefangen hat, aber es ist zu spät für ihn. Da Light Rem, Misas Todesgott, davon überzeugt, L in die Todesnotiz zu schreiben, weil Rem inbrünstig versucht, Misas Verhaftung zu vermeiden. Während Light die Ermittlungen in die Hand nimmt, ist die Polizei immer noch ratlos, wer Kira ist. Near und Mello, die zerstrittenen Nachfolger von L, führen nun ihre eigenen unabhängigen Ermittlungen durch. Bald kehren Nears Verdächtigungen zu Light zurück.

Ein paar Tage nach Ls Tod übernimmt Light die Ermittlungen und beginnt, sich wie L zu verhalten, um seinen Tod zu verbergen. In den folgenden Jahren werden mehr Straftäter hingerichtet als je zuvor, während Kira eine größere öffentliche Unterstützung genießt und eine Reihe von Staaten sich ihrem Urteil unterwerfen.

Lesen Sie auch dies  Depeche Mode Tod

Nach dem Streit um Ls Ersatz verließ Mello das Haus, in dem er und Near zuvor gewohnt hatten. Seitdem ist er einer Mafia-Organisation beigetreten. Damit gelingt es ihm, den Chef der japanischen Polizei zu entführen. Light unterschreibt seine Todesnotiz mit dem Namen des Generaldirektors, um sich zu erhängen und zu verhindern, dass die Todesnotiz in ihre Hände fällt, da er sie als Forderung nach der Freilassung der Geisel verwenden möchte.

Die Detectives entdecken, dass Lights Schwester entführt wurde, nachdem er gestorben ist. Sie wenden sich daher an Near, der seitdem die Special Provision for Kira, auch bekannt als SPK, eine Organisation zur Festnahme von Kira, mit der Bitte um Unterstützung eingerichtet hat.

Er gibt ihnen gegenüber zu, dass er vom Tod von L erfahren hat und sich bewusst ist, dass ein zweites oder falsches L existieren könnte, aber er verspricht ihnen dennoch, ihnen zu helfen. Die Todesnotiz wird Mellos Gruppe am Übergabeort übergeben.


Tod Von Lt
Tod Von Lt

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!