Wie alt War Albus Dumbledore

Verbreite die Liebe zum Teilen
Wie alt War Albus Dumbledore
Wie alt War Albus Dumbledore

Wie alt War Albus Dumbledore -Albus Percival Wulfric, Professor Der englische Halbblut-Zauberer Brian Dumbledore, der in Hogwarts in den Rang eines Professors aufstieg, war Mitglied des Ordens von Merlin und der Warlocks der höchsten Stufe der Internationalen Konföderation der Zauberer. Er starb am 30.

Juni 1997. Lehrer für Verteidigungsmagie, dann Verwandlung und schließlich Schulleiter von Hogwarts. Professor Dumbledore war von 1995 bis 1997 auch der Anführer des Wizengamot und ein prominentes Mitglied der International Association of Wizards.

Er war ein Halbblutmagier, der weithin als der mächtigste Zauberer der Geschichte galt. Er war der ältere Bruder von Aberforth und Ariana Dumbledore und der Sohn von Percival und Kendra. Dumbledore war ziemlich jung, als sein Vater in Askaban getötet wurde, während seine Schwester ihre Mutter Jahre später unbeabsichtigt tötete.

Er verlor Ariana in einem Dreikampf mit Aberfort und Grindelwald. Er war von seinen frühen Rückschlägen zutiefst betroffen, aber sie haben ihn letztendlich zu einem besseren und vor allem weiseren Menschen geformt.

Dumbledore, der zunächst nicht in der Lage war, direkt gegen Gellert Grindelwald vorzugehen, schickte Newt Scamander dennoch nach New York, um den Thunderbird Frank und Paris zu befreien, um Credence Barebone zu retten. Dumbledore war entschlossen, Grindelwald nach Leta Lestranges Tod in Paris die Stirn zu bieten, und er trat ein die Hilfe von Newt, Theseus, Tina, Jacob und den anderen Weasley-Kindern.

In dem anhaltenden weltweiten Konflikt zwischen Zauberern bieten Yusuf und Naginito einige gute Ratschläge. Es war Grindelwalds ursprünglicher Plan, Dumbledores Obscurial-Cousin Aurelius Dumbledore als Waffe einzusetzen.

Dumbledore erlangte nach dem Zaubererkrieg und dem Abschluss der Revolution des Höheren Wohls durch seinen Sieg über Gellert Grindelwald, seine Entdeckung der zwölf Verwendungsmöglichkeiten von Drachenblut und seine alchemistische Zusammenarbeit mit Nicolas Flamel Berühmtheit.

Lesen Sie auch dies  Röbi Koller Kinder

Dumbledore war maßgeblich an der Organisation des Widerstands gegen Lord beteiligt Voldemorts Aufstieg zur Macht. Während des Ersten Zaubererkrieges gründete er den Orden des Phönix, um gegen Voldmort zu kämpfen. Voldemorts unerwartete Rückkehr und der Beginn von

Dumbledore gründete und leitete prompt den Zweiten Orden des Phönix während des Zweiten Zaubererkrieges, bevor Cornelius Fudge in den Ruhestand ging. Er half zahlreichen Schülern, darunter Jacobs Bruder und später Harry, Ron und Sally. Eine Momentaufnahme der ersten sechs Jahre von Ron und Hermine in Hogwarts. Außerdem gründeten die drei zu seinen Ehren, was als Dumbledores Armee bekannt wurde.

Dumbledore war der einzige Zauberer, den Voldemort jemals wegen seines beeindruckenden Intellekts und seiner legendären Stärke fürchtete. Von 1945 bis zu seinem Tod im Jahr 1997 war er der Besitzer und Meister des Elder Wand, was ihm den Titel „der mächtigste Zauberer von Hogwarts“ einbrachte.

überlegener Schulleiter. Dumbledore plante seinen eigenen Mord mit Severus Snape, als er sich dem Tod durch die Hände von Martial Gaunts Ringen näherte. Solange alles nach Plan läuft, war Snape in der Schlacht am Astronomieturm für Dumbledores Tod verantwortlich. Dumbledores Manipulationen führten schließlich zu Lord Voldemorts Niederlage, obwohl er zu diesem Zeitpunkt bereits tot war.

Nur Dumbledore, einer der ehemaligen Schulleiter, ist auf dem Schulfriedhof begraben. Das Porträt von Albus Dumbledore ist immer noch in Hogwarts ausgestellt. Das zweite Potter-Kind, das Harry hatte, hieß zu Ehren von Dumbledore Albus Severus.

Mr. Albus Percival Wulfric Im Sommer 1881 wurde Brian Dumbledore als Sohn von Kendra und Percival Dumbledore in der Zauberergemeinschaft Mold-on-the-Wold geboren. 21 Er war der ältere Bruder von Aberforth Dumbledore und die Schwester von Ariana Dumbledore.

Lesen Sie auch dies  Lena Wurzenberger Wie Alt

Eine Tragödie traf den jungen Dumbledore, als seine Schwester Ariana von einer Gruppe jugendlicher Muggel angegriffen wurde, die sahen, wie sie zauberte, und Angst vor dem hatten, was sie sahen.

Infolge des tiefgreifenden emotionalen und mentalen Traumas, das sie erlebt hat, haben sich Arianas magische Fähigkeiten erheblich verändert. Wütend machte sich Albus’ Vater Percival Dumbledore auf die Suche nach den Muggeljungen. Er spürte die Muggelkinder auf und ermordete sie brutal, wie sie es mit seiner Tochter getan hatten.

Zauberei war der Grund für Percivals lebenslange Haftstrafe in Askaban, wo er schließlich starb. Wenn er erklärt hätte, warum er die Jungs angegriffen hatte, wäre ihm Ariana weggenommen worden.

Kendra Dumbledore nahm ihre kleine Familie weg von den neugierigen Blicken der Zaubererwelt und siedelte sie in Godric’s Hollow an, einer anderen überwiegend von Zauberern und Hexern geprägten Gemeinde wie Mold-on-the-Wold. Kendra kam mit niemandem in ihrer Nachbarschaft klar, außer mit Bathilda Bagshot.

Wie alt War Albus Dumbledore

Albus war gezwungen, es zu vermeiden, in offenen Situationen über seine Familie zu sprechen, besonders über seine Schwester und seinen Vater. Während meiner Zeit in Hogwarts habe ich Magie und Zauberei studiert.

Dumbledore kam am 1. September 1892 nach Hogwarts und wurde sofort dem Gryffindor-Haus zugeteilt. Es kursierten viele Geschichten über seinen Vater, die Dumbledores erstes Jahr als Schulleiter überschatteten. Einige von Albus’ Kollegen hatten den Eindruck, dass er genauso war wie sein Vater

Er hat nie die Wahrheit preisgegeben, genauso gegen Muggel wie sein Vater. Andere Leute versuchten auch, Albus’ Freundschaft zu gewinnen, indem sie die Taten seines Vaters lobten, aber sie wurden oft enttäuscht.

Später im Erwachsenenalter, angespornt durch seine Bewunderung für Gellert Grindelwald, entwickelte er einige Vorurteile gegenüber Muggeln. Aber er erkannte schnell die Irrationalität solcher Vorurteile. Er traf Elphias Doge an ihrem ersten Schultag und die beiden freundeten sich schnell an.

Lesen Sie auch dies  Petra Gössi Kinder

Die meisten Menschen mieden Doge wegen der Drachenpockenflecken und der grünlichen Färbung auf seiner Haut. Dumbledore zeigte jedoch seinen außerge wöhnlichen Anstand und die Fähigkeit, äußere Erscheinungen der Vergangenheit zu sehen, um das Beste im Menschen zu schätzen. Dumbledore entwickelte während seiner Zeit in Hogwarts auch ein umfangreiches Netzwerk.

Sie versammelten eine Gruppe bemerkenswerter Bewunderer, darunter Nicolas Flamel, Bathilda Bagshot und Griselda Marchbanks, die ihn alle zu gegebener Zeit daran erinnern würden, dass er Dinge mit einem Zauberstab vollbrachte, den sie noch nie zuvor gesehen hatten.

Mehrere seiner Stücke wurden veröffentlicht und er tauschte Briefe mit ihnen aus der Theoretiker Adalbert Schwahfel schon während seiner Schulzeit. Nach Albus’ Tod veröffentlichte Minerva McGonagall seine Briefe, um der Zauberergemeinschaft zu helfen.

Dumbledore wurde mit der Goldmedaille für seinen bahnbrechenden Beitrag zur Cairo International Alchemy Conference, dem Barnabus-Finkley Award for Magical Excellence und der Position des britischen Youth Commissioner des Wizengamot noch während seines Studiums geehrt.

Dumbledore lernte wahrscheinlich etwas über Runen und etwas anderes das war definitiv keine Weissagung in seinem dritten Jahr. Dumbledore behauptete, er habe die Bettvorhänge in seinem Schlafsaal nie gemocht, aber er habe sie “aus Versehen” in seinem vierten Jahr angezündet.

In seinem fünften Jahr wurde Albus zum Vertrauensschüler gewählt und in seinem siebten Jahr wurde er zum Schulsprecher ernannt. Er hatte den Ruf, der klügste Schüler der Schule aller Zeiten zu sein.

Wie alt War Albus Dumbledore
Wie alt War Albus Dumbledore

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!