Wo Ist James Bond Geboren

Verbreite die Liebe zum Teilen
Wo Ist James Bond Geboren
Wo Ist James Bond Geboren

Wo Ist James Bond Geboren -Die James-Bond-Reihe dreht sich um einen fiktiven Agenten des britischen Geheimdienstes, der 1953 vom Schriftsteller Ian Fleming gegründet wurde und in zwölf Romanen und zwei Kurzgeschichtensammlungen vorkommt. Acht weitere Autoren haben seit Flemings Tod im Jahr 1964 autorisierte Bond-Bücher oder Romane verfasst.

Kingsley Amis, Christopher Wood, John Gardner, Raymond Benson, Sebastian Faulks, Jeffery Deaver, William Boyd und Anthony Horowitz gehören zu den Autoren, die zu dieser Sammlung beigetragen haben. Der neueste Roman von Anthony Horowitz, Forever and a Day, wurde im Mai 2018 veröffentlicht. Kate Westbrook veröffentlichte drei Romane, die auf den Tagebüchern einer wiederkehrenden Serienfigur, Moneypenny, basieren, während Charlie Higson eine Serie über einen jungen James Bond entwickelte.

Die Figur wurde auch für Fernsehen, Radio, Comics, Computerspiele und Filme adaptiert. Seine Codenummer ist 007, die “Doppel-O-Sieben” ausgesprochen wird. Die Filme sind eines der am längsten laufenden Film-Franchises mit einem Gesamtbrutto von fast 7,04 Milliarden US-Dollar, was sie zur fünfthöchsten Filmreihe aller Zeiten macht. Sie begannen 1962 mit Dr.

Nein, es ist der mit Sean Connery als Bond. Bis 2021 gab es in der Eon Productions-Reihe 25 Filme. No Time to Die, der jüngste Bond-Film mit Daniel Craig in seinem fünften Bond-Auftritt; Er ist der sechste Schauspieler, der Bond in der Eon-Franchise spielt. Sowohl Casino Royale als auch Never Say Never Again, ein Remake von 1983 eines früheren von Eon produzierten Films, Thunderball von 1965, mit Sean Connery in der Hauptrolle, wurden unabhängig voneinander produziert.

Die Serie soll 2015 einen Wert von 19,9 Milliarden US-Dollar haben und ist damit eines der profitabelsten Medien-Franchises aller Zeiten. Die Bond-Filme sind für eine Vielzahl von Aspekten bekannt, einschließlich der musikalischen Begleitung, wobei die Titelsongs mehrere Oscar-Nominierungen erhielten und drei Siege.

Lesen Sie auch dies  Nina Renoldi Alter

Bonds Autos, Schusswaffen und die Gadgets, mit denen er von Q Branch versorgt wird, sind ebenfalls wesentliche Bestandteile, die sich durch die meisten Filme ziehen. Bonds Verbindungen zu anderen Damen, die in der Populärkultur „Bond Girls“ genannt werden, werden in den Filmen ebenfalls hervorgehoben. Artikel von vorrangiger Bedeutung: James Bond und James Bond Inspirations.

Wo Ist James Bond Geboren

James Bond, eine fiktive Figur, die von Ian Fleming geschaffen wurde, ist die Hauptfigur in seinen Büchern. Bond ist ein Mitglied des Secret Intelligence Service , manchmal auch als MI6 bekannt. Bond war ein Royal Naval Reserve Commander und wurde während seiner Karriere an seiner Codenummer 007 erkannt.

Bond war „eine Mischung aus allen geheimen Spionen und Kommandotypen, die ich während des Krieges getroffen habe“, so Fleming, der seine fiktive Figur auf eine Reihe von Leuten stützte, die er kannte, als er während des Zweiten Weltkriegs in der Naval Intelligence Division und der 30 Assault Unit diente. Sein Bruder Peter war einer von ihnen, der während des Krieges an Operationen hinter den Kulissen in Norwegen und Griechenland beteiligt war.

Abgesehen von Flemings Bruder trugen eine Reihe von Personen, darunter Conrad O’Brien-ffrench, Patrick Dalzel-Job und Bill “Biffy” Dunderdale, zu Bonds Make-up bei. Der Name James Bond wurde vom amerikanischen Ornithologen James Bond inspiriert, a Karibischer Vogelexperte und Autor von Birds of the West Indies, dem klassischen Feldführer.

„Mir fiel auf, dass dieser prägnante, unromantische, angelsächsische und doch sehr maskuline Name genau das war, was ich brauchte, und so entstand ein zweiter James Bond“, erklärte Fleming später der Frau des Ornithologen. Er fuhr fort: „Ich wollte Bond ein langweiliger, uninteressanter Mann zu sein, dem Dinge passierten, als ich 1953 den ersten schrieb; Ich wollte, dass er ein stumpfes Instrument ist … als ich nach einem Namen für meinen Protagonisten suchte, dachte ich bei Gott, das ist der langweiligste Name, den ich je gehört habe.

Lesen Sie auch dies  Bonnie Strange Kind

Der New Yorker zitiert Ian Fleming. Fleming erklärte bei einer anderen Gelegenheit: „‚James Bond‘ war viel besser als etwas Ungewöhnlicheres wie ‚Peregrine Carruthers‘, weil ich den einfachsten, langweiligsten, am einfachsten klingenden Namen haben wollte, den ich finden konnte. Exotische Dinge würde mit ihm und um ihn herum passieren, aber er wäre eine neutrale Figur – eine gesichtslose, stumpfe Waffe, die von der Regierung eingesetzt wird.

„Fleming entschied, dass Bond sowohl wie er selbst als auch wie der amerikanische Sänger Hoagy Carmichael aussehen sollte, und in Casino Royale sagt Vesper Lynd: „Bond erinnert mich eher an Hoagy Carmichael, aber er hat etwas Kaltes und Grausames.““ Ähnlich in Moonraker. Special Branch Officer Gala Brand glaubt, dass Bond ein Bösewicht ist: „Sicherlich attraktiv … Erinnert mich in gewisser Weise an Hoagy Carmichael.

Über der rechten Braue ist eine schwarze Haarsträhne. Die Knochen sind nahezu identisch. Die Lippen hingegen waren ein wenig harsch und die Augen waren kühl.“ Fleming gab Bond viele seiner eigenen Eigenschaften, wie ein ähnliches Golf-Handicap, eine Vorliebe für Rührei und die Verwendung derselben Toilettenartikel.

Bonds Geschmack sowie sein Verhalten basieren oft auf Flemings, wobei Bonds Liebe zum Golf und Glücksspiel die von Fleming widerspiegelt. Fleming ließ sich beim Schreiben von seinen Spionageerfahrungen sowie anderen Elementen seines Lebens inspirieren, einschließlich der Verwendung der Namen von Klassenkameraden,

Bekannte, Verwandte und Liebhaber in seinen Werken.Fleming gab Bond bis zum vorletzten Roman „Man lebt nur zweimal“ kein Gefühl von familiärem Hintergrund. Das Buch war das erste, das nach dem Kinodebüt von Dr. No geschrieben wurde, und Flemings Version von Bond wurde von Sean Connerys Darstellung der Figur beeinflusst.

Lesen Sie auch dies  Pink Kinder

Bond hat jetzt einen trockenen Humor sowie schottische Wurzeln, die in den früheren Geschichten nicht erkennbar waren. Bonds Eltern wurden in einem in The Times veröffentlichten fiktiven Nachruf als Andrew Bond aus Glencoe, Schottland, und Monique Delacroix aus dem Kanton Waadt, Schweiz, aufgeführt.

Fleming gab Bonds Geburtsdatum nicht bekannt, jedoch datiert John Pearsons fiktive Biographie von Bond, James Bond: The Authorized Biography of 007, Bonds Geburt auf den 11. November 1920, und eine Studie von John Griswold datiert Bond auf den 11. November 1920.

Wo Ist James Bond Geboren
Wo Ist James Bond Geboren

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!