jake paul vermögen

Verbreite die Liebe zum Teilen

Jake Paul Vermögen
Jake Paul Vermögen

jake paul vermögen -Die Boxkarriere von Jake Paul war die Hauptquelle seines aktuellen Ruhms. Der junge Mann hat mehrere Karrierewege eingeschlagen. Mit über 20 Millionen Abonnenten und sieben Milliarden Videoaufrufen gehört er zu den Top-Verdienern und beliebtesten YouTubern auf YouTube.

Außerdem hat er sich im Rappen vor der Kamera versucht. Sein Bruder Logan Paul ist ebenfalls Schauspieler, Influencer und YouTuber und tritt daher in die Fußstapfen seines Bruders. Der YouTube-Star Jake Paul ist nach Branchenschätzungen 25 Millionen Dollar wert.

Um seinen Reichtum anzuhäufen, wandte Jake Paul eine Reihe verschiedener Strategien an. Er hat beispielsweise mit seinem YouTube-Kanal Millionen von Dollar verdient. Darüber hinaus wurde er für seine Arbeit als Schauspieler in der Bizaardvark-Serie in den Jahren 2016 und 2017 entschädigt. Berichten zufolge verdiente er 2016 über 10 Millionen Euro. Von Anfang 2017 bis Ende 2018 leitete er Team 10, ein Marketing- und Kreativagentur für Social-Media-Influencer.

Im Sommer 2018 tourte er auch mit dem Rest von Team 10 durch die Vereinigten Staaten und sie veröffentlichten viele Singles zusammen. Seit Juli 2019 macht er mit einer neuen Band Musik. Jake Pauls Bruttoeinkommen lag 2018 bei rund 19 Millionen Euro.

Pauls Vermögen wuchs, als er Boxer war. Er verdient derzeit etwa 1,8 Millionen Euro pro Kampf und 2,1 Millionen US-Dollar. Nachdem er 2021 die Boxerin Amanda Serrano unter Vertrag genommen hatte, gründete er die Werbefirma Most Valuable Promotions. Paul verdient auch an den Aktienmärkten Geld.

Starten Sie Ihre Karriere mit ein paar schnellen Videos Im September 2013 begann Jake Paul seine Karriere als Social-Media-Sensation, indem er 6-Sekunden-Videos auf die Video-Sharing-Website Vine hochlud. Bald hatte er eine große Fangemeinde und arbeitete hart daran, Aufrufe zu sammeln.

Lesen Sie auch dies  Kurt Felix Vermögen

Als Vines Muttergesellschaft Twitter im Oktober 2016 die Uploads einstellte, hatte Paul über fünf Millionen Follower und etwa zwei Milliarden Aufrufe. Seit Mai 2014 unterhält er auch aktiv einen YouTube-Account, auf dem er hauptsächlich seine eigene Rap-Musik und Streichfilme teilt.

Jake Paul trat im Juni 2016 der Besetzung der Disney-Serie Bizaardvark bei. Darin spielt er eine Figur, die sich einer Reihe gewagter Herausforderungen stellen muss, um voranzukommen. Nach anderthalb Jahren, während der Produktion der zweiten Staffel, wurde er entlassen . Grund dafür war sein Hang zu riskantem Verhalten.

Mehrmals war seine Partymusik zu laut und seine Nachbarn riefen die Polizei. Als er außerdem die Adresse seines Hauses in den sozialen Medien teilte, versammelte sich eine große Menge von Anhängern vor seiner Tür.

Jake Paul Vermögen : 25 Millionen €(geschätzt)

Verwandlung vom MC zum Boxer Nach ihrer Veröffentlichung im Mai 2017 verkaufte sich Pauls Single „It’s Everyday Bro“ in den USA über eine Million Mal und brachte ihr die begehrte Platin-Zertifizierung ein. Seine nachfolgenden Singles und die „Litmas“-EP von 2017 wurden in den nächsten Jahren veröffentlicht.

2018 etablierte er sich als zweites Standbein des Boxers. Er kämpfte im August 2018 in Manchester gegen Deji Olatunji, den jüngeren Bruder des beliebten YouTubers KSI. Am Ende der fünften Runde schlug Paul seinen Gegner durch technischen Knockout aus.

Profiboxer, der noch nie besiegt wurde Pauls Entscheidung, aufgrund seiner frühen Siege Profi zu werden, kommt nicht überraschend. Gegen YouTuber AnEsonGib gab er im Januar 2020 sein Debüt und gewann durch technisches Knockout in der ersten Runde.

Jake Paul Vermögen

Im November 2020 gewann er auch ein Match gegen den pensionierten NBA-Spieler Nate Robinson. Im April 2021 traf er zum ersten Mal Ben Askren, einen Kampfkunstexperten. Doch Paul triumphierte auch über den Ex-Mixed-Martial-Arts-Kämpfer.

Lesen Sie auch dies  Angela Lansbury Vermögen

Pauls professionelle Boxkarriere hat dazu beigetragen, seinen Wohlstand zu steigern. Das Preisgeld seines ersten Kampfes gegen Askren betrug rund 600.000 Euro, während das Preisgeld seines zweiten Kampfes gegen Tyron Woodley im August 2021 rund 1,8 Millionen Euro betrug. Obwohl Paul diesen Kampf gewann, tat er dies mit einem hauchdünnen Vorsprung.

Infolgedessen kämpfte Paul im Dezember 2021 erneut gegen Woodley, und dieses Mal gewann er durch Ko in der sechsten Runde. Seit dem Jahr 2020 sind die Internetstars Jake Paul und sein Bruder Logan aktiv im Boxsport aktiv.

Der 8-Runden-Schaukampf, den Logan Paul im Juni 2021 mit Boxchampion Floyd Mayweather hatte und verlor, gilt als Höhepunkt der zweifelhaften Boxkarriere der Paul-Brüder. Logan verdiente Berichten zufolge 20 Millionen Dollar.

Jake wird jedoch häufiger auf dem Seilquadrat gesehen. Am 26. Februar 2023 wird er den siebten Kampf seiner kurzen Boxkarriere bestreiten, und sein Gegner wird Tommy Fury sein. Er strebte danach, eine Box-Meisterschaft für die Welt zu gewinnen.

Die Frage “Wer ist eigentlich Jake Paul?” ist seit Monaten in den Köpfen vieler Menschen, nicht nur Boxfans, die mit der Youtuber-Welt nicht vertraut sind. Was ihn populär machte, waren Youtube, soziale Medien und Influencer.

Jake Paul und sein Bruder Logan wurden durch das Teilen von Videos berühmt Website Vine. Einfach gesagt, mit 10-Sekunden-Videos, in denen man sich meistens schämt. Paul hatte 5,3 Millionen Follower und 2 Milliarden Gesamtansichten, als Vine 2013 geschlossen wurde. Kinder der Krankenschwester Pamela Ann Stepnick und des Maklers Gregory Allan Paul, die Logan-Brüder machen seit 2013 Videos auf YouTube.

wo sich ihre Fortschritte erheblich beschleunigten. Wie sein Bruder Logan kombiniert Jakes YouTube-Inhalt Elemente aus Humor, Reality-Shows, Werbegags und Eigenwerbung. Es gab ein paar Videos, die als zu umstritten galten und von der Seite entfernt werden mussten. Paul hatte auch eine wiederkehrende Rolle in Disneys Bizaardvark, einer Comedy-Serie, die von 2015 bis 2017 lief, bevor das Netzwerk beschloss, den Internet-Clown loszulassen mit Verhaltensproblemen.

Lesen Sie auch dies  Carey Hart Vermögen

Der Grund dafür ist, dass sein exzessives Feiern den ganzen Tag in seiner Villa ein schlechtes Licht auf die gesamte Familie wirft. Als es nicht funktionierte, versuchte er es mit dem Singen. Sein Song „It’s Everyday Bro“ wurde jedoch aufgrund seiner unbeschreiblichen Schrecklichkeit über 285 Millionen Mal auf YouTube angesehen.

jake paul vermögen
jake paul vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!