Rene Weller Krankheit

Verbreite die Liebe zum Teilen
Rene Weller Krankheit
Rene Weller Krankheit

Rene Weller Krankheit -Rene Weller Krankheitkämpft seit fünf Jahren gegen Darmkrebs im vierten Stadium. Bowelbabe Fund for Cancer Research UK, ihre neue Wohltätigkeitsorganisation, hat mehr als 2,7 Millionen Pfund gesammelt. Deborah erklärte in einer emotionalen Abschiedsshow: „Wir haben alles versucht, aber mein Körper spielt einfach nicht mit“, fuhr sie fort.

„Lass dich nicht verarschen, heirate keine Tussi“: Wie sie ihre letzten Tage umgeben von einer „wunderbaren Familie“ im Kampf gegen den Krebs verbringen würde, während sie Champagner trinkt und ihre letzten Stunden „auf dem Rasen mit meiner Familie“ plant um mich herum’, erteilt Deborah James ihrem ‘wunderbaren’ Ehemann ‘strenge Befehle’, nach ihrem Tod wieder zu heiraten. Die krebskranke BBC-Podcasterin Deborah James hat ihrem „wunderbaren“ Ehemann „strenge Anweisungen“ gegeben, nach ihrem Tod wieder zu heiraten.

Die 40-jährige Gastgeberin erklärte Anfang dieser Woche, dass die aktive Behandlung zu Ende gehe und sie in ein Hospiz zu Hause verlegt werde. Ihre schreckliche Geschichte hat die Nation in den letzten Tagen erfasst, wobei mehr als 2,7 Millionen Pfund gesammelt wurden die von ihr eingerichtete Seite des Bowelbabe Fund for Cancer Research UK.

Frau James drückte den Wunsch aus, im Haus ihrer Eltern in Woking zu sterben, um ihren Sohn Hugo und ihre Tochter Eloise vor den ständigen Erinnerungen an ihr Zuhause in London zu schützen. Sie enthüllte, wie sie ihren Kindern die Nachricht überbringen musste, aber dass sie ihrem Ehemann, dem Londoner Bankier Sebastien Bowen, den sie 2008 heiratete, voll und ganz vertraute.

Nach einer kurzen Trennung und einem Scheidungsverfahren sieben Jahre später kam das Paar wieder zusammen, nachdem es sich zu einer Beratung verpflichtet hatte, um für seine Kinder besser zurechtzukommen. „Mein Mann Sebastien war fantastisch, er hat alles stehen und liegen lassen und ist rund um die Uhr bei mir“, sagte sie heute der „Times“. Meine erste Reaktion war, dass ich nicht wollte, dass meine Kinder mich in diesem Zustand sehen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mit ihnen reden könnte, ohne zu weinen, aber ich würde sie gerne ein letztes Mal umarmen.

Lesen Sie auch dies  Ingrid Hartges Krankheit

“Ich glaube nicht, dass ich meinen Mann jemals so aufgebracht gesehen habe, aber er hat sofort den Ernst der Lage erkannt.” Ich habe ihm klare Anweisungen gegeben, hier rauszukommen. „Lass dich nicht verarschen, heirate keine Tussi, finde jemand anderen, der dich so zum Lachen bringen kann wie wir“, sage ich ihm. In dem tragischen Interview enthüllte sie auch, wie sie Briefe aufnehmen will, die ihre Kinder lesen können, wenn sie stirbt, und Anweisungen gibt, wie sie sich beim ersten Date verhalten und was sie an ihrem Hochzeitstag tun sollen.

Frau James sagte, sie sei seit Monaten im Krankenhaus, plane aber seit ihrer Hospizpflege ihre letzten Stunden auf dem Rasen mit ihrer Familie und trinke Champagner, während die Krankenschwestern scherzten: „Du stirbst, du kannst trinken, was du willst „Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen, die von der Mittelbeschaffung profitieren werden, haben ihr ihre Dankbarkeit zum Ausdruck gebracht.

„Seit ihrer Darmkrebsdiagnose im Jahr 2016 hat Deborah James ein bemerkenswertes Engagement für Kampagnen, Spendensammlungen und die Förderung des Bewusstseins für Krebs gezeigt“, sagte Michelle Mitchell, Geschäftsführerin von Cancer Research UK schwierige Zeit, ist bemerkenswert, und wir fühlen uns geehrt, Deborah und ihre Familie bei der Gründung des Bowelbabe Fund zu unterstützen.

Rene Weller Krankheit

„Mit dem Ziel, innovative und sanftere Behandlungen für Krebspatienten zu entwickeln und ihnen mehr Zeit mit ihren Lieben zu verschaffen, wird dieser Fonds das Bewusstsein für Krebs schärfen und Mittel für klinische Studien und Forschung zur personalisierten Medizin bereitstellen.“ Der Fonds wird Cancer Research UK unterstützen Arbeit sowie Wohltätigkeitsorganisationen, die ihr am Herzen liegen, wie Bowel Cancer UK, The Institute of Cancer Research und The Royal Marsden.

Lesen Sie auch dies  Jürgen Beckers Krankheit

“Wir waren bisher überwältigt von der Resonanz auf den Bowelbabe Fund, der sein Ziel innerhalb weniger Stunden weit übertroffen hat.” Deborahs Ehrlichkeit, Humor und Mitgefühl haben das Leben so vieler Menschen beeinflusst“, sagt die Autorin. „Deborah ist eine absolute Inspiration für so viele Menschen mit Krebs und eine engagierte Unterstützerin der Royal Marsden Cancer Charity“, sagte ein Vertreter der Royal Marsden Cancer Charity. Sie war unglaublich selbstlos darin, die wenige Zeit, die ihr noch blieb, für das Sammeln von Spenden für Cancer Research UK und Bowel Cancer UK aufzuwenden.

‘Wie Deborah sagte, wird der Bowel Babe Fund bei der Finanzierung klinischer Studien und der Erforschung kundenspezifischer Behandlungen für Krebspatienten sowie bei der Förderung von Sensibilisierungskampagnen für Darmkrebs helfen. Dies könnte die Entwicklung neuer Medikamente sowie neuer Methoden zur Früherkennung von Krebs beinhalten.

Deborahs Arbeit in den letzten fünf Jahren zur Förderung des Bewusstseins für die Anzeichen von Darmkrebs und den Wert der Früherkennung für die Erhöhung des Überlebens hat viele Leben gerettet und verlängert“, heißt es in der Erklärung. Frau James hatte der BBC zuvor von ihrer Beziehung zu ihrer Familie erzählt und erklärt, dass sie sich „wirklich um sie kümmerten“ und dass sie sie „verehrte“.

„Ich habe eine wunderbar liebenswerte Familie, die ich verehre“, sagte Frau James der BBC. Ehrlich gesagt, sie sind fantastisch, und alles, was ich tun wollte, war, hierher zu kommen und mich zu entspannen, in dem Wissen, dass alles in Ordnung ist.“ DuriIn der letzten Woche hatte ich mehrere äußerst schwierige Gespräche. “Wie kann jemand diese Gespräche führen?” du fragst dich, nur um dich mittendrin wiederzufinden.

Lesen Sie auch dies  Andris Nelsons Krankheit

„Die Leute sind nett, aber du redest von deinem eigenen Tod, und ich hatte fünf Jahre Zeit, mich darauf vorzubereiten.“ „Ich weiß, dass es nicht einfach ist“, sagte der Interviewer, als sie sich bemühte, ihre Gefühle auszudrücken, worauf er schließlich antwortete: „Es ist schwer.“ Es ist unglaublich schwer. Was ich weiß, ist, dass ich meinem Mann vertrauen kann, weil er der schönste Mann ist, und meine Familie auch, und ich weiß, dass meine Kinder gut versorgt und von Zuneigung umgeben sein werden. „Als Mutter möchte man das ständig wissen, ob es Ihren Kindern gut geht.’ Und meinen Kindern wird es gut gehen. Aber das bedeutet nicht, dass ich nicht jede Gelegenheit vergeuden werde, die ich mit ihnen hatte.“

Rene Weller Krankheit
Rene Weller Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Alert: Inhalt ist geschützt !!